28.09.2018 - 06:00 Uhr| Essen| Interview
Orientalische Mezze: Nicht nur Essen, sondern ganz neue Esskultur!
Deutsche Essgewohnheiten werden immer internationaler. Der neueste Trend: Orientalische Mezze. Anstelle EINER Mahlzeit steht auf dem Tisch eine große Auswahl leckerer Kleinigkeiten, wie z.B. Falafel, Bulgursalat, Hummus, Auberginenpüree, Lammspießchen, gefüllte Teigtaschen, Oliven und und und. Doch bei Mezze geht es um mehr, als sich den Bauch voll zu schlagen, sagt Clarissa Schmarje vom Lifestyle-Magazin LUST AUF GENUSS. Es geht dabei auch um Esskultur. Hallo Frau Schmarje!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Feuer frei! Die Grill-Saison beginnt!

Für Grillfans beginnt jetzt die schönste Zeit des Jahres! Ob Würstchen, Steaks, Rippchen oder auch Hühnchen, Fisch und Scampi – alles kommt auf den Rost! Doch...

Statt Feierabend-Pizza: Schnelle & einfache Abend-Gerichte

Das typisch deutsche Abendessen besteht meistens aus einer Tiefkühl-Pizza, Döner oder Spaghetti Bolognese. Gesund sieht anders aus. Doch wer nach der Arbeit...

Trend-Küche Japan: VIEL mehr als nur Sushi!

Wenn wir an japanische Küche denken, denken wir in erster Linie an….Sushi! Kleine Häppchen, aus Reis, Gemüse und frischen Fisch, zu kleinen Kunstwerken drapiert....