16.10.2018 - 09:00 Uhr| Wohn & Bau| Interview
Netflix & Chill funktioniert nur mit der richtigen Einrichtung!
Netflix & Chill ist zu einer unserer Lieblingsbeschäftigungen nach einer stressigen Arbeitswoche geworden. Aber damit wir auch richtig abschalten können, muss die Einrichtung stimmen! Niemand hält einen Serienmarathon auf ungemütlichen Sofas und kratzigen Kissen durch. Also, ab zu IKEA und komplett neu einrichten? – Völlig übertrieben! Kerstin Teuber ist Einrichtungsexpertin von der Zeitschrift WOHNIDEE und kann uns hier sicher weiterhelfen. Hallo Frau Teuber!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Platzmangel? So werden kleine Zimmer ganz groß!

Viele träumen von einer großen, sonnendurchfluteten Wohnung. Die Realität sieht meist anders aus: Die eigenen vier Wände haben eher die Größe einer...

Besser Schlafen - Trotz drückender Hitze

Jetzt ist er doch noch da - der Sommer! Die einen jubeln: Endlich Sonnentage und warme Temperaturen! Doch leider hat das schöne Wetter auch seine Schattenseiten: Viele...

Urlaubszeit ist Einbruchszeit!

Es gibt eine „Berufsgruppe“, die arbeitet immer dann besonders fleißig, wenn Otto-Normal-Verbraucher Urlaub macht. Die Rede ist von Einbrechern! Zwar gehen die...