12.12.2018 - 06:00 Uhr| Digital World| Interview
Fremdsprachen Profi dank Übersetzer-Apps?
Stundenlang Vokabeln lernen! Was hat uns das in der Schulzeit manchmal für Nerven gekostet!? Aber auch als Erwachsene stoßen wir im Urlaub immer noch oft auf Sprachbarrieren. Dank superschlauer Übersetzer-Apps soll das jetzt aber der Vergangenheit angehören. Glaubt man den Herstellern, machen die Programme sogar professionelle Dolmetscher überflüssig. Das Verbrauchermagazin GUTER RAT hat die vier bekanntesten Dienste getestet. Wir sprechen mit dem stellvertretenden Chefredakteur. Hallo, Tilo Neuhaus!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Fitnessarmbänder – Lifestyle-Gadgets mit eingebautem Datenklau?

Fitnessarmbänder waren an Weihnachten wahrscheinlich einer DER Renner unter den Geschenken. Die kleinen, unscheinbaren Gadgets stecken voller, ausgeklügelter Technik....

Blumen aus dem Netz: Überteuerter Kompost?

Blumen-Liefer-Dienste sind für viele die letzte Rettung. Ob’s nun Muttis Geburtstag ist oder der vergessene Jahrestag. Mit ein paar Klicks kommt ein frischer Strauß oft...

Tykwer statt Tarantino? – Bekommen Netflix und Co. eine Deutsch-Quote?

Online-Serien wie "House of Cards", "Narcos" und "Stranger Things" haben weltweit Millionen Fans. Deutsche Produktionen sucht man in den Hitlisten...