07.02.2019 - 00:15 Uhr| Sport| Interview
DFB-Pokal: FC Bayern zittert nur kurz in Berlin, Dortmund und Reus raus!
Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen mussten am Dienstag überraschdend die Segel streichen. Der FC Bayern hat gestern dagegen das DFB-Pokal-Viertelfinale erreicht. So auch der FC Schalke, trotz der Meldung vom Tod der Club-Legende Rudi Assauer. Ich begrüße Thomas Böker vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

0:3 in Tottenham: Dortmund schon so gut wie raus aus der Champions League!

Böse Überraschung für alle Dortmund-Fans. Ohne den verletzten Marko Reus verlor der BVB gestern Abend bei Tottenham Hotspur. Das Hinspiel im Champions...

Nach 0:3 in Düsseldorf: Wie lange darf Weinzierl noch Trainer beim VfB Stuttgart sein?

Dem VfB Stuttgart droht ernsthaft der Abstieg. Wie ernsthaft konnte man gestern beim 0:3 in Düsseldorf sehen. Jetzt noch stärker in der Kritik: Markus Weinzierl, der...

FC Bayern: Droht nach der Leverkusen-Klatsche nun das Pokal-Aus?

Der FC Bayern konnte die Gunst der Stunde nicht nutzen. Durch das 1:1 der Dortmunder in Frankfurt hätte der Rekordmeister aufholen können. Doch es kam bekanntlich...