25.03.2019 - 06:00 Uhr| Auto| Kollegengespräch
Nie wieder: Ich will Spaß, ich geb Gas?
Mach mal schön langsam! Das könnte das neue Motto auf deutschen Autobahnen werden. Eine aktuelle Umfrage im Auftrag von mobile.de zeigt nämlich: 52 Prozent der Deutschen finden eingebaute Tempolimits im Auto eine gute Idee! Angestoßen wurde die Umfrage von der Ankündigung des Autoherstellers Volvo, zukünftig ihre Wagen elektronisch abzuregeln. Was bedeutet das aber für die Auto-Nation Nummer 1? Werden unsere Autos jetzt keine Flitzer, sondern Kriecher sein? Ist das noch cool? Meine Kollegin Nicole Franke hat sich die Zahlen der Umfrage genauer angesehen. Hallo, Nicole!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Achtung Autofahrer! Zur Urlaubszeit kracht es besonders häufig

Sommer heißt nicht nur Urlaubszeit, sondern auch volle Autobahnen! Klar, dass im dichten Ferienverkehr auch regelmäßig das Unfallrisiko steigt. Doch was macht man...

Deutsche fordern: Verkehr soll sauberer und sicherer werden!

Schluss mit dem Verkehrs-Chaos, kilometerlangen Blechlawinen und stickigen Abgasen! Wir Deutschen wollen, dass unsere Straßen sicherer und vor allem grüner werden! Das...

Umfrage: Deutsche wollen freiwillig grüner fahren!

London, Oslo und Stockholm machen es erfolgreich vor. In Deutschland wird zumindest über sie diskutiert: Die City-Maut. Mit ihr soll das Verkehrsaufkommen in...