29.03.2019 - 06:00 Uhr| Digital World| Kollegengespräch
Datensicherung: Doppelt hält besser!
Rrrrums – einmal nicht aufgepasst und schon fliegt der Laptop oder die externe Festplatte vom Schreibtisch. Jetzt die bange Frage: Funktioniert das Gerät noch? Merkwürdig klickende und schleifende Geräusche lassen nichts Gutes ahnen. Ein Techniker bestätigt: Die Festplatte ist durch den Aufprall beschädigt worden. Was nun? Lohnt sich eine Reparatur? Was ist mit den Bildern, Dokumenten, Daten, die man gespeichert hat? Können die noch gerettet werden? Meine Kollegin Nicole Franke hat sich näher mit diesem Dilemma beschäftigt hat. Hallo, Nicole!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Studie: Sind wir Deutschen alle Technik-Laien?

Sind wir Deutschen alle Technik-Laien? Zahlen der Gesellschaftsstudie D21-Digital-Index zeigen, dass jeder Dritte Probleme hat, neue technische Geräte zum Laufen zu bringen....

Neue Regeln beim Online-Banking - Chaos vorprogrammiert?

Ab Mitte September ändern sich Regeln für das Bezahlen im Internet und Online Banking. Zum Beispiel sollen dann die bekannten Papier-TAN-Listen für...

Kinder auf YouTube: Arbeiten statt Schule?

Einer der erfolgreichsten YouTube-Stars ist gerade mal sieben Jahre alt! Sein Name: Ryan Kaji (sprich: Rai-en Kaadschi). Er pobiert vor laufender Kamera Spielzeug aus – und...