03.04.2019 - 06:00 Uhr| Wohn & Bau| Kollegengespräch
Schaden beim Umzug: Wann kommt die Versicherung auf?
Eine neue Wohnung – da muss viel vorbereitet werden. Das anstrengendste ist aber der Umzug. Kisten packen, die Treppen rauf- und runter schleppen und dann auch noch einräumen. Gut, wenn man Freunde hat, die helfen. Mit netten Menschen vergeht die Zeit schneller und günstiger wird es auch noch. Aber was ist, wenn den Kumpels die Waschmaschine aus den Händen rutscht und Schaden nimmt? Übernimmt dann die Versicherung? Und wenn ja – welche? Mein Kollege Dirk Freytag hat sich genauer mit den Tücken des Umzugs beschäftigt. Hallo Dirk!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Platzmangel? So werden kleine Zimmer ganz groß!

Viele träumen von einer großen, sonnendurchfluteten Wohnung. Die Realität sieht meist anders aus: Die eigenen vier Wände haben eher die Größe einer...

Besser Schlafen - Trotz drückender Hitze

Jetzt ist er doch noch da - der Sommer! Die einen jubeln: Endlich Sonnentage und warme Temperaturen! Doch leider hat das schöne Wetter auch seine Schattenseiten: Viele...

Urlaubszeit ist Einbruchszeit!

Es gibt eine „Berufsgruppe“, die arbeitet immer dann besonders fleißig, wenn Otto-Normal-Verbraucher Urlaub macht. Die Rede ist von Einbrechern! Zwar gehen die...