03.07.2019 - 06:00 Uhr| Essen| Interview
Hitze-Essen: So wird der Sommer erträglich!
Bei 30 Grad im Schatten hat man so gut wie keinen Hunger. An Kochen ist bei diesen Temperaturen erst recht nicht zu denken! Wenn überhaupt, dann doch lieber ein leckeres, kaltes Eis! Trotzdem gilt auch im Sommer: Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist wichtig! Doch wie sieht das ideale Anti-Hitze-Essen aus? Das wollte auch Alessia Lehle vom Lifestyle-Magazin SLOWLY VEGGIE aus München wissen und hat. Hallo, Frau Lehle!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Vegetarier und Veganer: Krank wegen Eiweißmangel?

Sich vegetarisch oder sogar vegan zu ernähren, ist total in. Aber was viele nicht wissen: Beides kann extrem ungesund sein, wenn man nicht auf seine Eiweiß-Zufuhr...

Kampf gegen Zucker, Fett und Co. - Kommt jetzt die Lebensmittel-Ampel?

„Du bist, was du isst“ lautet ein bekanntes Sprichwort. Wenn man sich die Inhaltsstoffe von Lebensmittelpackungen aber einmal genauer anschaut, kommt eher das große...

Ab in den Wald! Es gibt Pilze!

Die Pilz-Saison ist eröffnet! Für viele ist es eine Familientradition mit den Liebsten den Wald zu durchforsten. Aber welche Pilze kann man bedenkenlos essen, welche...