06.08.2019 - 06:00 Uhr| Wissen| Kollegengespräch
Achtung, Autofahrer! Schulanfänger unterwegs!
Autofahrer, aufgepasst! Die Schulferien gehen zu Ende. Das bedeutet: Kinder und Jugendliche – darunter auch frisch eingeschulte Erst-Klässler – sind jetzt wieder unterwegs. Damit steigt natürlich auch das Unfallrisiko. Die Zahlen des Statistischen Bundesamts belegen, dass Kinder vor allem in den frühen Morgenstunden und ab der Mittagszeit verunglücken. Wie lässt sich die Gefahr verringern? Meine Kollegin Nicole Franke hat recherchiert. Hallo, Nicole!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Umfrage: Habseligkeiten des Partners sind Beziehungskiller!

Wenn Pärchen zusammenziehen, sorgt eine Frage immer wieder für Diskussionen: Was soll bleiben, was kann weg? Braucht es wirklich einen zweiten Fernseher? Was ist mit der...

Trend: Ahnenforschung - Was sagen DNA-Test wirklich aus?

Ahnenforschung ist wieder in Mode. Grund dafür sind Firmen, die z.B. DNA-Analysen anbieten. Angeblich kann man so herausfinden, wo man auf der Welt vielleicht bisher...

So TRINKT Deutschland! - Umfrage zum Alkoholkonsum

Die Flasche Bier zum Tatort, das Glas Wein zum Abendessen und am Wochenende Cocktails im Club. Alkoholgenuss ist in unserem Alltag schon fast zur Selbstverständlichkeit...