12.09.2019 - 06:00 Uhr| Wissen| Kollegengespräch
Umfrage: Habseligkeiten des Partners sind Beziehungskiller!
Wenn Pärchen zusammenziehen, sorgt eine Frage immer wieder für Diskussionen: Was soll bleiben, was kann weg? Braucht es wirklich einen zweiten Fernseher? Was ist mit der ganzen Kleidung und dem vielen Krimskrams, den wir in unseren Schränken und Schubladen horten? Eine repräsentative Umfrage zeigt: Jeder Vierte ist von Dingen genervt, die der Partner in den gemeinsamen Haushalt mitbringt. Aber wohin mit den überflüssigen und doppelten Sachen? Auf den Sperrmüll? Verschenken oder weiterverkaufen? Mein Kollege Dirk Freytag hat sich darüber mal Gedanken gemacht. Hallo Dirk!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Trend: Ahnenforschung - Was sagen DNA-Test wirklich aus?

Ahnenforschung ist wieder in Mode. Grund dafür sind Firmen, die z.B. DNA-Analysen anbieten. Angeblich kann man so herausfinden, wo man auf der Welt vielleicht bisher...

So TRINKT Deutschland! - Umfrage zum Alkoholkonsum

Die Flasche Bier zum Tatort, das Glas Wein zum Abendessen und am Wochenende Cocktails im Club. Alkoholgenuss ist in unserem Alltag schon fast zur Selbstverständlichkeit...

Ohne Moos nix los! Moos-Technologie gegen Luftverschmutzung in Städten!

In immer mehr unserer Städte werden Klimanotstände ausgerufen. Zu hohe Abgas- und Feinstaubbelastungen haben dazu geführt, dass mancherorts sogar schon Fahrverbote...