27.09.2019 - 06:00 Uhr| Wissen| Interview
Falsche Liebe – Heiratsschwindler aus dem Internet!
Heiratsschwindler. Bei dem Wort denkt man erst einmal an billige Groschenromane und seichte Vorabendserien. Tatsächlich hat der Betrug mit der Liebe aber auch im realen Leben Hochkonjunktur. Schuld ist das Internet, wo einem jeder das Blaue vom Himmel versprechen kann. Wie groß das Problem ist, wieso es jeden treffen kann und wie man sich schützt, dazu hat Heike Steiner von der Zeitschrift FREUNDIN recherchiert. Hallo Frau Steiner!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Finanzen sind in 2020 noch immer Männersache!

Der Mann verdient das Geld und die Frau führt den Haushalt und kümmert sich um die Kinder. Hört sich nicht nach dem Jahr 2020 an? Irrtum! Gerade was die Finanzen...

Forschung: Wer friert, lebt länger!

Rote Nasen, kalte Füße und spiegelglatte Wege. Die meisten Menschen können es kaum erwarten, wenn die eisigen Wintermonate schnell wieder vorbei sind. Dabei sagen...

Das Klimaretter-Business - Von Futter aus Fliegen bis Solarzellen zum Anziehen

2020 wird das Jahr des Klimas! Hoffentlich nicht, was die steigenden Temperaturen angeht, aber ganz bestimmt, was die Aufmerksamkeit für das Thema betrifft! Inzwischen hat...