15.10.2019 - 06:00 Uhr| Gesundheit| Interview
Krank durch Obst und Gemüse?!
„An apple a day, keeps the doctor away“ lautet ein bekanntes Sprichwort. Wer nur genug Obst und Gemüse esse, könne gar nicht krank werden. Leider stimmt das nur zu Teil. Sogar manche Bio-Lebensmittel können zu Hautausschlägen und sogar Asthma-Anfällen führen! Welches Phänomen dahintersteckt und bei welchen Lebensmitteln man aufpassen sollte, weiß Tilo Neuhaus. Er ist der stv. Chefredakteur des Verbrauchermagazins GUTER RAT und hat sich zum Thema schlau gemacht. Hallo nach Berlin!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Kommt der Corona-Impfstoff aus Deutschland?

Kaum ein Virus hat in den vergangenen Jahren die Welt so in Atem gehalten wie das Corona-Virus. Die Zahl der Toten steigt von Tag zu Tag. Das Problem: Bislang gibt es keinen...

Wieso falsches LICHT uns krank macht!

Auch wenn sich draußen schon ganz langsam der Frühling nähert, hat der Winter-Blues uns noch voll im Griff. Viele fühlen sich angeschlagen, schlecht gelaunt...

Antibiotika gegen Erkältungen - NUTZLOS und trotzdem verschrieben?

Die Nase läuft, der Hals tut weh und dann noch dieser ständige Husten. Es ist eindeutig Erkältungszeit und die Wartezimmer dementsprechend gefüllt. Eine...