15.10.2019 - 06:00 Uhr| Gesundheit| Interview
Krank durch Obst und Gemüse?!
„An apple a day, keeps the doctor away“ lautet ein bekanntes Sprichwort. Wer nur genug Obst und Gemüse esse, könne gar nicht krank werden. Leider stimmt das nur zu Teil. Sogar manche Bio-Lebensmittel können zu Hautausschlägen und sogar Asthma-Anfällen führen! Welches Phänomen dahintersteckt und bei welchen Lebensmitteln man aufpassen sollte, weiß Tilo Neuhaus. Er ist der stv. Chefredakteur des Verbrauchermagazins GUTER RAT und hat sich zum Thema schlau gemacht. Hallo nach Berlin!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Aktuelle Umfrage: So engagiert sind Deutschlands Senioren!

Kinder- und Jugendarbeit, Sport- und Musikverein und sogar in der Kommunalpolitik – In all diesen Bereichen sind Deutschlands Senioren aktiv. Das zeigt eine aktuelle...

Dieses Jahr ohne mich! – Die besten Anti-Erkältungs-Tipps!

Es ist Erkältungszeit! Überall schnupft und niest jemand vor sich hin. Vorbeuge-Tipps gibt’s jede Menge: O-Saft für extra viel Vitamin C, Wechselbäder nehmen...

Können harmlose Infekte Depressionen auslösen?

Zu viel Stress schwächt auf Dauer unser Immunsystem und macht uns anfälliger für Krankheiten. Das ist lange bekannt. ABER, Forscher haben herausgefunden: Es gibt...