04.10.2019 - 10:48 Uhr| Essen| Interview
Kampf gegen Zucker, Fett und Co. - Kommt jetzt die Lebensmittel-Ampel?
„Du bist, was du isst“ lautet ein bekanntes Sprichwort. Wenn man sich die Inhaltsstoffe von Lebensmittelpackungen aber einmal genauer anschaut, kommt eher das große Rätselraten: Bezeichnungen, die kaum jemand aussprechen kann. E-Nummern und Zahlen, die niemand versteht. Eine Lebensmittel-Ampel, der sogenannte "Nutri-Score" soll das ändern. Schon ab kommendem Jahr könnte jede Lebensmittelverpackung damit bedruckt sein. Was genau sich dahinter verbirgt, damit hat sich Kurt-Martin Mayer vom FOCUS beschäftigt. Hallo nach Berlin!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Food-Trend: Bowls - Viel mehr als nur Suppen und Eintöpfe!

Beim Thema Suppe denken die meisten an die (bevorstehende) Fastenzeit, an Vorspeisen vor dem Hauptgang oder Schonkost, wenn man mal krank ist. Tatsächlich sprießen aber...

Asia-Küche: Perfektes Fitmacher-Essen!

Wer die Worte „Asia-Küche“ hört, denkt wahrscheinlich erst mal an Ente süß-sauer, gebratene Nudeln und eventuell auch Sushi. Dabei bietet die...

Umfrage: Essen muss vor allem BILLIG sein! - Nur ein Vorurteil?

Wenn es ums Essen geht, gelten ja gerade wir Deutschen nicht unbedingt als Feinschmecker-Nation. Fleisch wird beim Discounter und Pasta auf Vorrat gekauft und selbst im...