28.10.2019 - 06:00 Uhr| Wissen| Interview
Mitarbeiterzufriedenheit - ein Obstkorb allein reicht nicht!
Für zufriedene Mitarbeiter lassen sich Firmen ja heutzutage so einiges einfallen. Da werden miefige Büros zu großzügigen Lofts gestaltet; Firmenauto, Laptop und Obst for free gestellt und in den Pausen vergnügt man sich beim Gruppen-Yoga oder am Kicker-Tisch. Aber reicht das allein um tagein, tagaus gerne zur Arbeit zu gehen? Sind andere Dinge nicht viel wichtiger? Reinhild Fürstenberg ist Diplom-Gesundheitswissenschaftlerin und Mitgründerin des Fürstenberg Instituts. Sie unterstützt Unternehmen dabei, u.a. die Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu verbessern. Hallo Frau Fürstenberg!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

JEDE Drohne benötigt eine Versicherung!

Egal ob mit vier, sechs oder noch mehr Rotoren: Ferngesteuerte Drohnen sind zu einem überaus beliebten Freizeitvergnügen geworden. Ein reines Kinderspielzeug sind sie...

Hinter den Kulissen von Amazon!

Amazon machte allein im letzten Jahr nur in Deutschland 180 Milliarden Euro Umsatz! Das ist vier Mal so viel wie Karstadt und Kaufhof zusammengenommen. Und gerade jetzt zur...

Weihnachtsfeier in der Firma - Hingehen oder nicht?

Sie gehören zur Adventszeit wie Lebkuchen und Last Christmas im Radio: Weihnachtsfeiern. Was unter Freunden ein schöner Abend ist, kann auf Firmen-Weihnachtsfeiern mit...