19.11.2019 - 09:00 Uhr| Lifestyle| Interview
Beziehungsstatus: „Es ist kompliziert“ – gibt es die wahre Liebe noch?
Auf Facebook kann man neben „Single“ und „In einer Beziehung“ auch noch den Status „Es ist kompliziert“ auswählen. Das beschreibt schon sehr gut, wie viele Paare heutzutage zusammenleben: Nicht fest liiert, aber auch nicht vogelfrei. Vielleicht auch „Freundschaft Plus“. Nach dem Motto: Alles kann, nichts muss! Ist bei so viel Uneindeutigkeit überhaupt noch Platz für die echte Liebe? Wieso tun wir uns so schwer damit, uns in Beziehungsfragen festzulegen? Heike Steiner von der FREUNDIN in München.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Diesmal klappt's bestimmt: Endlich Nichtraucher!

Endlich Nichtraucher werden! – Das gehört quasi zu den Oldies der guten Vorsätze. Tausende nehmen es sich jedes Jahr vor, doch die meisten scheitern kläglich. Dabei...

Silvester: So begrüßt man 2020 mit Stil!

Dinner for One, Böller, Musik, Bleigießen und jede Menge Schampus – So sieht Silvester jedes Jahr aus. Ist das aber nicht etwas langweilig? Immerhin will man ein neues...

Sparen lohnt nicht mehr - Droht uns allen die Pleite?

Wer spart, wird bestraft! Mittlerweile bei einzelnen Banken sogar ab dem 1. Cent, den man beiseite legt. Seit Jahren schon werfen Spar- oder auch Tagesgeldkonten nichts mehr ab....