14.01.2020 - 09:00 Uhr| Digital World| Interview
Arztbesuch per Skype: Sieht SO die Medizin von morgen aus?
Sprechstunde per Videochat. Rezepte, die per Mail oder App an die Apotheke geschickt werden. – Zukunftsmusik? Vielleicht für uns Deutsche. Denn wenn es um Digitalisierung in der Medizin geht, befinden wir uns noch in der Steinzeit. Doch schon bald wird es z.B. die digitale Patientenakte geben. Welche Vorteile bringt uns das? Darf da jeder Arzt reinschauen oder haben Patienten ein Mitspracherecht? Klaus Dahm ist Chefredakteur des Apotheken-Kundenmagazins MY LIFE und hat sich näher mit damit beschäftigt. Hallo nach Hamburg!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

SO erkennt man #fakenews zu Corona!

„Das Corona-Virus sei nicht viel schlimmer als eine Grippewelle“. Oder: „Supermärkte würden bald geschlossen, weil die Versorgung nicht mehr gewährleistet werden...

Smartphonesucht - Können wir noch ohne?

Durchschnittlich 88 mal pro Tag greifen wir zum Smartphone. Das zeigen Untersuchungen. Es könnte uns ja jemand geschrieben oder ein neues Bild auf Instagram und Facebook...

Schluss mit Kabelsalat! Europäisches Parlament fordert EIN Ladekabel für ALLE!

Sie heißen Micro-USB, USB-C und Lightning – Die verschiedenen Ladekabel-Standards treiben Verbraucher regelmäßig in die Verzweiflung. Immer wenn man ein Kabel...