14.02.2020 - 09:00 Uhr| Wissen| Interview
Finanzen sind in 2020 noch immer Männersache!
Der Mann verdient das Geld und die Frau führt den Haushalt und kümmert sich um die Kinder. Hört sich nicht nach dem Jahr 2020 an? Irrtum! Gerade was die Finanzen angeht, verlassen sich nicht wenige Frauen viele zu häufig immer noch auf andere. Wieso eigentlich? Müssten wir in Sachen Emanzipation und Gleichberechtigung nicht schon viel weiter sein? Melanie Schirmann von der Zeitschrift FERNSEHWOCHE hat nach den Ursachen gesucht. Hallo nach Hamburg!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Coronavirus - Wieso es jetzt so viele FAKE NEWS gibt!

Fake News haben während der Corona-Pandemie gerade Hochkonjunktur! Dass das Virus nicht viel schlimmer sei als die Grippe, gehört dabei zu den weitverbreitetsten – und...

Durchbruch des Home Office durch Corona?

Zu Hause und Arbeitsplatz sind eins. Für rund die Hälfte der Deutschen ist das seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie Alltag. Um die weitere Verbreitung des Virus zu...

SO VIELE Lebensmittel werfen wir einfach weg!

55 Kilogramm pro Kopf und Jahr! So viele Lebensmittel landen laut Statistik bei jedem einzelnen von uns in der Tonne. Nicht selten, obwohl die Sachen noch genießbar sind!...