03.01.2016 - 22:45 Uhr| Sport| Interview
Von den Profis gewählt: Douglas Costa bester Spieler der Bundesliga
Zum Jahreswechsel ist Bilanz ziehen ein großes Thema in der Fußball-Bundesliga. Oft werden Fans oder Experten befragt, wer denn für sie der Beste war. Aber auch die Profis selbst wählen seit geraumer Zeit alljährlich den besten Spieler und auch Trainer. Ob Thomas Tuchel dabei ist, kann ich nicht verraten, aber in Dortmund ist man mit dem Klopp-Nachfolger scheinbar sehr zufrieden. Ich begrüße Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Topduell: Stoppt Schalke RB Leipzig? – Abstiegskampf: Was hat den Nordclubs der Trainerwechsel gebracht?

Die Fußball-Bundesligisten konnten unter der Woche allesamt Kraft tanken. Keine Europa- oder DFB-Pokal- und auch keine Nationalmannschafts-Spiele. Die ganze Energie gilt dem...

Boateng widerspricht Rummenigge – Tuchel rasiert die ganze Mannschaft – Kroos lobt RB Leipzig

Der FC Bayern bleibt nach dem Sieg gegen Leverkusen an RB Leipzig dran. Doch Ruhe kehrt beim Rekordmeister noch lange nicht ein. Mit ein Grund ist die öffentliche Kritik von...

FC Bayern: Peinlich-Pleite in Rostow – Bundesliga Nord-Derby: Verlieren verboten!

Was ist nur mit den Bayern los? Erst verlieren die Münchener die Tabellenspitze der Bundesliga. Und jetzt auch das Champions League Spiel beim russischen Nobody Rostow. Das...