03.01.2016 - 22:45 Uhr| Sport| Interview
Von den Profis gewählt: Douglas Costa bester Spieler der Bundesliga
Zum Jahreswechsel ist Bilanz ziehen ein großes Thema in der Fußball-Bundesliga. Oft werden Fans oder Experten befragt, wer denn für sie der Beste war. Aber auch die Profis selbst wählen seit geraumer Zeit alljährlich den besten Spieler und auch Trainer. Ob Thomas Tuchel dabei ist, kann ich nicht verraten, aber in Dortmund ist man mit dem Klopp-Nachfolger scheinbar sehr zufrieden. Ich begrüße Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Europa League: Schalke schafft´s, bangt aber um Naldo – Gladbach hofft auf Rafael

Schalke 04 hat wie erwartet das Achtelfinale der Europa League erreicht. Nach dem 3:0 in Saloniki reichte gestern im Rückspiel ein 1:1. In die Freude über die...

Bayern-Sieg in Berlin: Ermittlungen nach Stinkefinger und Spuckattacken – Löw spricht Götze das Vertrauen aus

Der Last-Second-Sieg des FC Bayern in Berlin schlägt nach wie vor hohe Wellen. Nach Rudelbildung und Bayern-Bonus geht es jetzt um Spuckattacken und Stinkefinger. Der DFB...

CL: Bayern demontieren Arsenal – BVB: Streicheleinheiten von Tuchel

Die Bayern hatten ihr wahres Gesicht angekündigt. Und sie ließen den Worten Taten folgen. Mit 5:1 fegte der Rekordmeister den FC Arsenal aus der Arena. Das...