03.01.2016 - 22:45 Uhr| Sport| Interview
Von den Profis gewählt: Douglas Costa bester Spieler der Bundesliga
Zum Jahreswechsel ist Bilanz ziehen ein großes Thema in der Fußball-Bundesliga. Oft werden Fans oder Experten befragt, wer denn für sie der Beste war. Aber auch die Profis selbst wählen seit geraumer Zeit alljährlich den besten Spieler und auch Trainer. Ob Thomas Tuchel dabei ist, kann ich nicht verraten, aber in Dortmund ist man mit dem Klopp-Nachfolger scheinbar sehr zufrieden. Ich begrüße Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

BVB-Sokratis: „Zeit, mal wieder einen Titel zu holen“ – Ribery blüht auf unter Ancelotti

An der Wechelsbörse des europäischen Fußballs könnte es diesen Sommer wieder neue Rekorde geben. Grund sind die vollen Brieftaschen der englischen Clubs....

50 Millionen für Sané? Schalke stellt Rekorde auf – Götze zurück zum BVB: Umfrage gibt Wechsel Recht

1:0 konnte der FC Bayern sein Testspiel gegen Manchester City, den neuen Arbeitgeber von Pep Guardiola, gewinnen. Für noch mehr Aufmerksamkeit sorgte aber der jetzt...

Weltmeister-Duo zum BVB – Findet Götze nur in Dortmund seine alte Form zurück?

Das erste Testspiel der neuen Saison verlief für den FC Bayern nicht gerade wünschenswert. Nur 4:3 in Lippstadt und ein erneut verletzter Arjen Robben. Während bei...