17.01.2016 - 23:45 Uhr| Sport| Interview
Bundesliga-Rückrunde: Wer startet am besten? – Schalke wollte Chicharito auch
Das Warten hat ein Ende, am kommenden Wochenende startet die Fußball-Bundesliga in die Rückrunde. Die Teams haben die Winterpause meist wieder im sonnigen Süden mit viel Training und Testspielen verbracht. Trägt eine gute Vorbereitung gleich Früchte? Und können Senkrechtstarter wie Chicharito und Weigl an die Leistungen der Hinrunde anknüpfen? Wir fragen nach bei Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

FC Bayern: So will Ancelotti spielen lassen – Mannschaft umgebaut: Verhebt sich der BVB finanziell?

In vier Wochen geht die Bundesliga in eine neue Saison. Und natürlich blicken die meisten auf die Veränderungen der Spitzenteams aus München und Dortmund. Dort ein...

BVB-Sokratis: „Zeit, mal wieder einen Titel zu holen“ – Ribery blüht auf unter Ancelotti

An der Wechelsbörse des europäischen Fußballs könnte es diesen Sommer wieder neue Rekorde geben. Grund sind die vollen Brieftaschen der englischen Clubs....

50 Millionen für Sané? Schalke stellt Rekorde auf – Götze zurück zum BVB: Umfrage gibt Wechsel Recht

1:0 konnte der FC Bayern sein Testspiel gegen Manchester City, den neuen Arbeitgeber von Pep Guardiola, gewinnen. Für noch mehr Aufmerksamkeit sorgte aber der jetzt...