22.01.2016 - 06:00 Uhr| Ratgeber| Interview
Dreistigkeit oder Fleiß? – was hilft der Karriere wirklich?
Ausreichend Geld, flexible Arbeitszeiten und eine sinnhafte Tätigkeit – laut einer Forsa-Umfrage, erhoffen sich die meisten Deutschen diese drei Dinge von ihrem Job. Wie aber bekommen wir das? Beim Chef einfach mal auf den Tisch hauen oder lieber fleißig Überstunden schieben? Svenja Lassen von der COSMOPOLITAN hat die überraschendsten Karriere-Tipps gesammelt. Hallo Frau Lassen!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Schlechte Laune macht glücklicher!

Eine Laune wie drei Tage Regenwetter. Solche Phasen hat jeder einmal. Aber schlechte Laune ist viel, viel besser als ihr Ruf, auch wenn wir unsere Mitmenschen damit vergraulen....

Hallo 2018, hallo Geldprobleme! – jetzt einen Kredit aufnehmen?

Das Jahr 2018 ist noch gar nicht alt, da flattern schon die ersten großen Ausgaben ins Haus. Ausgerechnet jetzt werden viele Jahresrechnungen, beispielsweise von...

Knigge im Job – machen Manieren erfolgreicher?

Knigge, das klingt für die meisten nach 18. Jahrhundert, guten Manieren am Tisch und der Dame die Tür aufhalten. Aber so veraltet, wie man immer denkt, sind die...