11.02.2016 - 00:00 Uhr| Sport| Interview
Pokaltraumfinale Bayern gegen Dortmund rückt näher – Wird Weinzierl neuer Trainer von RB Leipzig?
Der FC Bayern hat seine Pflichtaufgabe im DFB-Pokal-Viertelfinale erfolgreich bewältigt. Beim Zweitligisten VfL Bochum gelang ein letztlich souveränes 3:0. Im Halbfinale empfangen die Münchener Werder Bremen, während Borussia Dortmund zu Hertha BSC muss. Aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten musste gestern Huub Stevens. Und um einen anderen erfolgreichen Bundesliga-Trainer gibt es interessante Wechselgerüchte. Ich begrüße Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Europa League: Schalke schafft´s, bangt aber um Naldo – Gladbach hofft auf Rafael

Schalke 04 hat wie erwartet das Achtelfinale der Europa League erreicht. Nach dem 3:0 in Saloniki reichte gestern im Rückspiel ein 1:1. In die Freude über die...

Bayern-Sieg in Berlin: Ermittlungen nach Stinkefinger und Spuckattacken – Löw spricht Götze das Vertrauen aus

Der Last-Second-Sieg des FC Bayern in Berlin schlägt nach wie vor hohe Wellen. Nach Rudelbildung und Bayern-Bonus geht es jetzt um Spuckattacken und Stinkefinger. Der DFB...

CL: Bayern demontieren Arsenal – BVB: Streicheleinheiten von Tuchel

Die Bayern hatten ihr wahres Gesicht angekündigt. Und sie ließen den Worten Taten folgen. Mit 5:1 fegte der Rekordmeister den FC Arsenal aus der Arena. Das...