11.02.2016 - 00:00 Uhr| Sport| Interview
Pokaltraumfinale Bayern gegen Dortmund rückt näher – Wird Weinzierl neuer Trainer von RB Leipzig?
Der FC Bayern hat seine Pflichtaufgabe im DFB-Pokal-Viertelfinale erfolgreich bewältigt. Beim Zweitligisten VfL Bochum gelang ein letztlich souveränes 3:0. Im Halbfinale empfangen die Münchener Werder Bremen, während Borussia Dortmund zu Hertha BSC muss. Aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten musste gestern Huub Stevens. Und um einen anderen erfolgreichen Bundesliga-Trainer gibt es interessante Wechselgerüchte. Ich begrüße Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

CL: Spanische Topclubs zu stark für die Bundesliga – HSV und Schalke unter Zugzwang

Nichts war´s mit einem deutschen Sieg in dieser Champions League-Woche. Gestern gab es für den FC Bayern und Borussia Mönchengladbach sogar Niederlagen, wenn auch...

HSV: Gisdol folgt auf Labadia – Schalke: Heidel nimmt die Spieler in die Pflicht

Nach dem 0:1 gegen die Bayern ging alles ganz schnell beim HSV. Bruno Labadia wurde gefeuert, mit Markus Gisdol ein neuer Trainer geholt. Und das obwohl Spieler und Fans für...

Der große Liga-Vergleich – wo in Europa gibt's den besten Fußball?

Ronaldo, Messi, Neymar. Fußballer-Namen, die die ganze Welt kennt. Alle drei spielen sie bei Top-Vereinen in Spanien. Macht das aber die spanische Liga auch zur besten in...