11.02.2016 - 00:00 Uhr| Sport| Interview
Pokaltraumfinale Bayern gegen Dortmund rückt näher – Wird Weinzierl neuer Trainer von RB Leipzig?
Der FC Bayern hat seine Pflichtaufgabe im DFB-Pokal-Viertelfinale erfolgreich bewältigt. Beim Zweitligisten VfL Bochum gelang ein letztlich souveränes 3:0. Im Halbfinale empfangen die Münchener Werder Bremen, während Borussia Dortmund zu Hertha BSC muss. Aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten musste gestern Huub Stevens. Und um einen anderen erfolgreichen Bundesliga-Trainer gibt es interessante Wechselgerüchte. Ich begrüße Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Nach dem Double: Erstklassige Saison für FC Bayern – Profi-Umfrage: Mkhitaryan bester Bundesliga-Feldspieler

Glücklich aber durchaus nicht unverdient geriet der 18. DFB-Pokal-Triumph des FC Bayern gegen Borussia Dortmund. Damit konnten die Münchener zum Abschied von Pep...

Sevilla feiert Hattrick, Klopp wieder Zweiter – Trotz Rettung: Machtkampf bei Werder Bremen

Das gestrige Europa League-Finale in Basel endete mit einer Enttäuschung für Jürgen Klopp. Der deutsche Trainer des FC Liverpool verpasste mit den Reds den ersten...

Absteiger Stuttgart: Wer muss gehen für den Neuanfang? – Relegation: Ist Frankfurt gegen Nürnberg Favorit?

Der Abstiegskampf hielt am letzten Bundesliga-Wochenende die Fans in Atem. Werder Bremen rettete sich zwei Minuten vor Schluss, sehr zum Leidwesen der Frankfurter Eintracht. Die...