11.02.2016 - 00:00 Uhr| Sport| Interview
Pokaltraumfinale Bayern gegen Dortmund rückt näher – Wird Weinzierl neuer Trainer von RB Leipzig?
Der FC Bayern hat seine Pflichtaufgabe im DFB-Pokal-Viertelfinale erfolgreich bewältigt. Beim Zweitligisten VfL Bochum gelang ein letztlich souveränes 3:0. Im Halbfinale empfangen die Münchener Werder Bremen, während Borussia Dortmund zu Hertha BSC muss. Aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten musste gestern Huub Stevens. Und um einen anderen erfolgreichen Bundesliga-Trainer gibt es interessante Wechselgerüchte. Ich begrüße Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Trostloses Unentschieden im Kellerderby – Bayern ziehen mit Dortmund gleich

Alle drei Spiele des Bundesliga-Sonntags endeten Unentschieden. Negativer Höhepunkt: Das 0:0 zwischen dem 1.FC Köln und Werder Bremen. Die beiden Traditionsvereine...

Heynckes bringt Bayern auf Trab – BVB: Bürki verlängert und bleibt Nr.1

Der Trainerwechsel zu Jupp Heynckes zahlt sich für den FC Bayern weiter aus. In überzeugender Manier besiegten die Münchener Celtic Glasgow in der Champions League...

Leipzig macht Meisterschaft zum Mehrkampf – Klopps Meisterträume fast schon geplatzt

Am Samstag gelang RB Leipzig etwas, was anderen Bundesligisten zweieinhalb Jahre nicht geglückt war: Ein Sieg bei Borussia Dortmund. Die erste Saisonniederlage der...