11.02.2016 - 00:00 Uhr| Sport| Interview
Pokaltraumfinale Bayern gegen Dortmund rückt näher – Wird Weinzierl neuer Trainer von RB Leipzig?
Der FC Bayern hat seine Pflichtaufgabe im DFB-Pokal-Viertelfinale erfolgreich bewältigt. Beim Zweitligisten VfL Bochum gelang ein letztlich souveränes 3:0. Im Halbfinale empfangen die Münchener Werder Bremen, während Borussia Dortmund zu Hertha BSC muss. Aus gesundheitlichen Gründen zurücktreten musste gestern Huub Stevens. Und um einen anderen erfolgreichen Bundesliga-Trainer gibt es interessante Wechselgerüchte. Ich begrüße Frank Lußem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

BVB-Sokratis: „Zeit, mal wieder einen Titel zu holen“ – Ribery blüht auf unter Ancelotti

An der Wechelsbörse des europäischen Fußballs könnte es diesen Sommer wieder neue Rekorde geben. Grund sind die vollen Brieftaschen der englischen Clubs....

50 Millionen für Sané? Schalke stellt Rekorde auf – Götze zurück zum BVB: Umfrage gibt Wechsel Recht

1:0 konnte der FC Bayern sein Testspiel gegen Manchester City, den neuen Arbeitgeber von Pep Guardiola, gewinnen. Für noch mehr Aufmerksamkeit sorgte aber der jetzt...

Weltmeister-Duo zum BVB – Findet Götze nur in Dortmund seine alte Form zurück?

Das erste Testspiel der neuen Saison verlief für den FC Bayern nicht gerade wünschenswert. Nur 4:3 in Lippstadt und ein erneut verletzter Arjen Robben. Während bei...