18.05.2018 - 06:00 Uhr| Essen| Interview
Grill-Trend: Salate wichtiger als Fleisch!
Es brutzelt, zischt und duftet in den Gärten, Parkanlagen und auf Balkonen – Die Grill-Saison ist in vollem Gange. Klar, am liebsten essen die Deutschen Würstchen und Steaks vom Rost. Doch etwas ganz Wichtiges wird allzu oft vernachlässigt: Der passende Salat. Anstatt Kartoffeln oder Nudeln in Majo zu ertränken, hat sich Yvonne Krüger vom Lifestyle-Magazin LUST AUF GENUSS auf die Suche nach besseren Alternativen gemacht. Hallo, Frau Krüger!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Weltmeisterlich Grillen mit Tipps vom Profi!

Laue Frühlingsabende, späte Sonnenuntergänge. Für Grillfans beginnt jetzt wieder die schönste Zeit des Jahres! Würstchen und Steaks sind zwar immer...

Diese Fehler beim Spargel-Kauf auf jeden Fall vermeiden!

Endlich ist Spargelzeit! Das Königsgemüse lacht uns aus allen Ecken im Supermarkt und auf den Wochenmärkten an. Doch ist die Ernte dieses Jahr auch wirklich gut?...

Meal-Prep-Trend: Löst die größten Kochprobleme!

Der neueste Ernährungs-Trend ist nicht Paleo, Vegan oder Clean Eating. Nein, es nennt sich „Meal Prep“ und heißt nichts anderes als: Mahlzeitvorbereitung. Das...