12.06.2018 - 06:00 Uhr| Wissen| Interview
Sind wir alle Beziehungs-Angsthasen?
Umfragen sagen: 30-40 Prozent der Menschen haben einen unsicheren Bindungsstil. Das heißt, sie haben Angst, sich festzulegen: Händchen halten und knutschen in der Öffentlichkeit, ja oder nein? Schon zu Beginn der Beziehung den gemeinsamen Urlaub planen? Vielleicht sogar die gemeinsame Wohnung? Ab wann ist man wirklich richtig zusammen? Gibt es überhaupt den einen richtigen Zeitpunkt für solche Entscheidungen? Anne Oppel von der MAXI hat sich zu diesen Fragen Gedanken gemacht und ist jetzt bei uns am Telefon. Hallo Frau Oppel!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Am Apfel schnuppern und selbstbewusster werden!

Das erste Date, ein Bewerbungsgespräch oder auch eine wichtige Präsentation: A usgerechnet in solchen Momenten duckt sich das Ego weg und die meisten fangen an zu...

Traumfänger – Was ist dran am „Schutz-Zauber“?

Traumfänger sind für die meisten Menschen eigentlich ja nur eins: Ethno-Kitsch-Deko. Traumfänger-Fans sehen das aber ganz anders: Angeblich schützen die...

Die besten Strategien gegen nervige Chefs!

Nichts kann einem die Arbeit mehr vermiesen, als ein nerviger oder sogar cholerischer Chef. Die kleinste Kleinigkeit reicht, damit er ausflippt. Soll man also am besten...