06.06.2018 - 11:23 Uhr| Wissen| Beitrag mit O-Tönen
Neben frisch & günstig: Supermärkte setzen auf Top-Personal!
Der Lebensmitteleinkauf hat sich stark verändert. Online-Shops oder Gemüsekisten, die vom Bauern aus der Region geliefert werden, verändern den Einkauf. Und der Supermarkt um die Ecke? Der muss sich auf ein neues Einkaufsverhalten vorbereiten. Einige Discounter setzen dabei verstärkt auf immer professioneller ausgebildetes Personal. Aber wie zukunftsträchtig ist der Beruf des Verkäufers überhaupt noch? Was erwarten junge Menschen, wenn sie sich für eine Branche entscheiden? Dirk Freytag:

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

100 Jahre Frauenwahlrecht! (Samstag, 19. Januar) - Was haben wir wirklich erreicht?

Am Samstag (19. Januar) wird das Frauenwahlrecht 100 Jahre alt. Ein Meilenstein im Kampf um die Gleichberechtigung. Doch ganz so schnell ging es damals keineswegs voran....

Umfrage: Hat der Osten den besseren Sex?

Auch fast 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es immer noch das ein oder andere Vorurteil zwischen Ost und West. Zum Beispiel hält sich hartnäckig das Gerücht,...

An der Nase eine Mannes… - Männer-Mythen im Check!

An der Nase eines Mannes, erkennt man … nun ja, die Länge seines besten Stücks – angeblich! Wenn es um Männer und Sex geht, gibt es Vorurteile und Mythen im bunten...