06.06.2018 - 11:23 Uhr| Wissen| Beitrag mit O-Tönen
Neben frisch & günstig: Supermärkte setzen auf Top-Personal!
Der Lebensmitteleinkauf hat sich stark verändert. Online-Shops oder Gemüsekisten, die vom Bauern aus der Region geliefert werden, verändern den Einkauf. Und der Supermarkt um die Ecke? Der muss sich auf ein neues Einkaufsverhalten vorbereiten. Einige Discounter setzen dabei verstärkt auf immer professioneller ausgebildetes Personal. Aber wie zukunftsträchtig ist der Beruf des Verkäufers überhaupt noch? Was erwarten junge Menschen, wenn sie sich für eine Branche entscheiden? Dirk Freytag:

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Am Apfel schnuppern und selbstbewusster werden!

Das erste Date, ein Bewerbungsgespräch oder auch eine wichtige Präsentation: A usgerechnet in solchen Momenten duckt sich das Ego weg und die meisten fangen an zu...

Traumfänger – Was ist dran am „Schutz-Zauber“?

Traumfänger sind für die meisten Menschen eigentlich ja nur eins: Ethno-Kitsch-Deko. Traumfänger-Fans sehen das aber ganz anders: Angeblich schützen die...

Die besten Strategien gegen nervige Chefs!

Nichts kann einem die Arbeit mehr vermiesen, als ein nerviger oder sogar cholerischer Chef. Die kleinste Kleinigkeit reicht, damit er ausflippt. Soll man also am besten...