04.07.2018 - 09:00 Uhr| Wissen| Interview
Sommer-Mythen: Lieben Mücken wirklich süßes Blut?
Der Sommer bringt nicht nur fantastisches Wetter mit sich, sondern auch jede Menge Mythen. Wie zum Beispiel: Nie mit vollem Magen schwimmen gehen. Oder auch: Mücken lieben süßes Blut. Viele solcher Annahmen halten sich hartnäckig. Aber an welchen ist auch wirklich etwas dran? Maria Sandoval ist Chefredakteurin der LISA und hat sich schlau gemacht. Hallo Frau Sandoval!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Sympathisch oder unsympathisch – So entscheidend ist der erste Eindruck!

Nur eine Viertelsekunde dauert es, bis unser Gehirn entscheidet, ob wir jemanden mögen oder nicht. Anziehend oder abstoßend? Wir bewerten schon, ohne dass der Andere...

Suche: IT-Nerd - Biete: Arbeit für dein Land!

Deutschland fehlt es an IT-Fachkräften! Das zeigen aktuelle Zahlen des Branchenverbandes BITKOM. Darunter haben sogar staatliche Behörden wie ZITiS zu leiden. Bei der...

Nachhilfe im Schlafzimmer: Kann man guten Sex wieder lernen?

Er will – sie nicht. Manchmal aber auch umgekehrt. Früher oder später zieht der Liebes-Trott im Schlafzimmer ein. Dabei ist eine Flaute im Bett nicht unbedingt ein...