09.07.2018 - 06:00 Uhr| Digital World| Interview
Der Last-Minute-Plan zum Beach-Body!
Der Sommer ist in voller Fahrt, aber unser Body…. Naja, nach dem Sixpack muss man schon eher suchen. Speckröllchen an Bauch und Hüften halten sich hartnäckig. Doch es gibt Hoffnung! Dank High-Tech und Smartphone gibt’s inzwischen jede Menge digitaler Helfer, die uns den Köper eines Fitness-Models versprechen. Aber helfen sie auch wirklich? Und kann man seinen Traum-Beach-Body noch in diesem Sommer bekommen? Markus Götting vom FOCUS hat sich die neuesten Entwicklungen für uns angesehen. Hallo Herr Götting!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Fitnessarmbänder – Lifestyle-Gadgets mit eingebautem Datenklau?

Fitnessarmbänder waren an Weihnachten wahrscheinlich einer DER Renner unter den Geschenken. Die kleinen, unscheinbaren Gadgets stecken voller, ausgeklügelter Technik....

Blumen aus dem Netz: Überteuerter Kompost?

Blumen-Liefer-Dienste sind für viele die letzte Rettung. Ob’s nun Muttis Geburtstag ist oder der vergessene Jahrestag. Mit ein paar Klicks kommt ein frischer Strauß oft...

Tykwer statt Tarantino? – Bekommen Netflix und Co. eine Deutsch-Quote?

Online-Serien wie "House of Cards", "Narcos" und "Stranger Things" haben weltweit Millionen Fans. Deutsche Produktionen sucht man in den Hitlisten...