06.08.2018 - 06:00 Uhr| Wissen| Interview
Teure Lebensmittel durch Jahrhundert-Sommer?
Maispflanzen ohne Maiskolben, Zwiebeln klein wie Radieschen und Kühe, die kaum noch Milch geben! Das aktuelle Extremwetter treibt Deutschlands Landwirte zur Verzweiflung. Wer kommt für die ganzen Ernteausfälle auf? Sind es am Ende wir Verbraucher, die im Supermarkt tiefer in die Tasche greifen müssen? Helmut Broeg vom FOCUS hat Bauern in der ganzen Republik besucht, um herauszufinden, wie ernst die Lage ist. Hallo Herr Broeg!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Fürs Klima: Supermärkte werden grün!

Bio-Äpfel und Fair-Trade-Kakao im Regal, Blumenwiesen statt Betonflächen vor dem Gebäude – Immer mehr Supermärkte entdecken das Thema Nachhaltigkeit für...

Sexbesessen, unordentlich, altmodisch? Männer-Mythen im Check!

Männer sind porno-süchtig, haben keine Ahnung wie man einen Haushalt führt und Frauen verstehen sie überhaupt nicht! Das sind nur einige der gängigsten...

SO verraten sich Männer durch ihre GESTEN!

An der Nase eines Mannes … erkennt man eigentlich nicht sehr viel. Es lohnt sich aber trotzdem mal beim Gegenüber etwas genauer hinzuschauen. Das gilt ganz besonders für...