06.08.2018 - 06:00 Uhr| Wissen| Interview
Teure Lebensmittel durch Jahrhundert-Sommer?
Maispflanzen ohne Maiskolben, Zwiebeln klein wie Radieschen und Kühe, die kaum noch Milch geben! Das aktuelle Extremwetter treibt Deutschlands Landwirte zur Verzweiflung. Wer kommt für die ganzen Ernteausfälle auf? Sind es am Ende wir Verbraucher, die im Supermarkt tiefer in die Tasche greifen müssen? Helmut Broeg vom FOCUS hat Bauern in der ganzen Republik besucht, um herauszufinden, wie ernst die Lage ist. Hallo Herr Broeg!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Achtung, Autofahrer! Schulanfänger unterwegs!

Autofahrer, aufgepasst! Die Schulferien gehen zu Ende. Das bedeutet: Kinder und Jugendliche – darunter auch frisch eingeschulte Erst-Klässler – sind jetzt wieder unterwegs....

Özils Rassismus-Vorwurf: Gekränktes Ego oder wahrer Kern?

Wie rassistisch ist Deutschland eigentlich? An dieser Frage spaltet sich gerade die Bundesrepublik. Mesut Özil erhob den Vorwurf gegen Medien, einige Fans und Sponsoren,...

Kleindrohnen - Spielzeug oder Sicherheitsrisiko?

Über eine Million Kleindrohnen wurden letztes Jahr in Deutschland verkauft. Die fliegenden Alleskönner machen Spaß: Man kann irrwitzige Flüge vollführen...