10.09.2018 - 06:00 Uhr| Lifestyle| Interview
Was sich liebt, das streitet sich – aber bitte richtig!
Eine Beziehung ist nur dann stabil, wenn niemals gestritten wird! - Totaler Blödsinn! Das Problem ist eher: Wenn mal dicke Luft ist, streiten wir FALSCH! Wir verletzen einander eher, als dass wir an einer vernünftigen Lösung interessiert sind. Lisa Hechenberger von der COSMOPOLITAN sagt: Es gibt bestimmte Streitregeln, mit denen wir Dampf ablassen können, ohne Beziehung oder Freundschaft zu zerstören. Wie diese Regeln aussehen, erklärt sie uns jetzt. Hallo, Frau Hechenberger!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

RUF MICH (mal wieder) AN! - Wieso keiner mehr telefoniert

So ein Smartphone ist ja schon ein kleines Wunderwerk. Wir chatten, surfen, spielen, fotografieren und navigieren damit, buchen Restaurantbesuche und Arzttermine, mit nur wenigen...

C R A Z Y - Warum wir alle öfter mal ausflippen sollten!

YOLO “You Only Live Once” (Du lebst nur einmal) ist eine Aufforderung, spontan zu sein, einfach mal auszuflippen und auf die Konsequenzen zu pfeifen. Aber wann hat man selbst z.B....

Fitness-Queen Sophia Thiel bekommt ihr eigenes Magazin!

Über 1,2 Millionen Follower auf Instagram, fast eine Million Abonnenten auf YouTube. Wenn es um das Thema Fitness und gesunden Lifestyle geht, kommt man hierzulande an Sophia...