14.09.2018 - 06:00 Uhr| Auto| Interview
BMW-Fahrer = Arrogant? - DAS sagt die Automarke über den Besitzer aus!
BMW-Fahrer sind arrogant, VW-Besitzer langweilig, Volvo-Fahrer schlecht im Bett und Mini-Cooper-Besitzer sind attraktive Menschen. Wenn es um Automarken und deren Besitzer geht, spuken ganz bestimmte Bilder in unseren Köpfen herum. Doch welche davon sind besonders verbreitet? Und haben sie auch einen wahren Kern? Maria Sandoval ist Chefredakteurin der FRAU IM TREND und hat sich eine Umfrage genauer angeschaut, die sich mit unseren Vorurteilen gegenüber Autofahrern beschäftigt hat. Hallo Frau Sandoval!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Millionenschäden durch Marderbisse!

Autofahrer fürchten den Marder. Der kann nämlich für punktierte Zündkerzenkabel oder durchbohrte Brems- und Kühlwasserschläuche sorgen. Macht es sich...

Fahrrad gegen Auto – wem gehört die Straße von morgen?

Radfahrer schimpfen über zugeparkte Radwege, Dauerstau und rücksichtslose Autofahrer. Die wiederum regen sich über Radler auf, die sich nicht immer an die...

Saisonkennzeichen - DIESE Fahrer sparen bares Geld!

Strahlend blauer Himmel und der Fahrtwind, der durchs Haar weht… Jetzt im Frühjahr holen viele Cabrio- und Motorradfahrer wieder ihre Schätzchen aus dem Winterschlaf....