14.09.2018 - 06:00 Uhr| Auto| Interview
BMW-Fahrer = Arrogant? - DAS sagt die Automarke über den Besitzer aus!
BMW-Fahrer sind arrogant, VW-Besitzer langweilig, Volvo-Fahrer schlecht im Bett und Mini-Cooper-Besitzer sind attraktive Menschen. Wenn es um Automarken und deren Besitzer geht, spuken ganz bestimmte Bilder in unseren Köpfen herum. Doch welche davon sind besonders verbreitet? Und haben sie auch einen wahren Kern? Maria Sandoval ist Chefredakteurin der FRAU IM TREND und hat sich eine Umfrage genauer angeschaut, die sich mit unseren Vorurteilen gegenüber Autofahrern beschäftigt hat. Hallo Frau Sandoval!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Autobesitzer stöhnen: Versicherung wird immer teurer!

Autobesitzer müssen dieser Tage ganz tapfer sein: Die Kfz-Haftpflichtversicherung wird immer teurer! In den letzten fünf Jahren sind die Beiträge um satte 17,5...

Vorsicht Autofahrer! Es ist wieder Wildwechsel-Zeit!

Mehr als 260 000 Wildunfälle ereignen sich in Deutschland innerhalb eines Jahres. Und im Herbst und Winter, wenn die Straßenverhältnisse sich witterungsbedingt...

Lieber kein Urlaub, statt Autoverzicht: Deutschland total Auto-Verrückt!

Ein Leben ohne eigenes Auto? Unvorstellbar! Das sagen vier von fünf Autofahrer laut einer aktuellen Umfrage des Onlinefahrzeugmarkts mobile.de. Wir würden demnach eher...