14.09.2018 - 09:00 Uhr| Digital World| Interview
So abhängig sind wir vom Internet!
Ob ein Termin beim Bürgeramt oder das günstigste Reiseangebot – Das Internet spart Zeit und Geld. Für 16 Millionen Deutsche ist das aber ein kleiner Alptraum. Sie nutzen das Internet nämlich gar nicht oder nur extrem selten. Das Ergebnis: Alles dauert länger & sie zahlen dann auch oft genug drauf! Aber warum schaffen sie sich dann nicht einfach einen Internetzugang an? Sind sie nicht irgendwo selbst schuld? Melanie Schirmann von der Zeitschrift FERNSEHWOCHE hat dazu recherchiert. Hallo Frau Schirmann!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Mischen YouTuber die Politik auf?

„Die Zerstörung der CDU“ – mit diesem reißerischen Titel sorgt der Youtuber Rezo gerade für jede Menge Wirbel. Millionen Mal wurde sein Video schon angesehen. Und...

Smartphones aus dem Secondhand?

Hochwertige Smartphones sind richtige Investments. Für die neuesten Geräte von Apple oder Samsung zahlt man locker um die 1000 Euro. Aber es geht auch anders. Mit...

Musik- und Filmdownloads - bei Mangel zurück?

Funktioniert nicht! Ist kaputt. Geht zurück! Wenn ich im Geschäft oder online fehlerhafte Waren kaufe, ist klar: Der Mangel muss behoben werden oder ich bekomme mein...