05.10.2018 - 06:00 Uhr| Lifestyle| Interview
Wieso Wandern plötzlich wieder IN ist!
Wandern – da denken Viele automatisch an rüstige Senioren, die im Karo-Hemd und Wanderstock gemütlich durch Flora und Fauna kraxeln. – DAS WAR EINMAL! – Heute hat die Jugend das Wandern wieder für sich entdeckt und zur neuen Trend-Freizeitbeschäftigung erklärt. Nur ein kurzer Hype oder steckt mehr dahinter? Kristin Suhr von der FREUNDIN hat selbst die Wanderschuhe geschnürt und kann uns mehr erzählen. Hallo Frau Suhr!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Die Greta-Frage: Und was machst DU fürs Klima?

Klimaschutz ist das Stichwort dieser Tage. Die Forderungen richten sich meist an die Industrie. Wie etwa der Kohleausstieg. Doch auch wir Otto-Normal-Bürger werden immer...

Anstand & Respekt – nur was für Verlierer und alte Säcke?

Das Internet scheint nur noch aus Trollen und Cyber-Mobbern zu bestehen. Ständig beschimpft man sich, verbreitet Lügen und stellt den anderen bloß. Was ist...

Fitnessstudio oder schon Lifestyle-Club?

Miefige Luft, Neonlicht und jede Menge schwere Gewichte - das war einmal! Das Image von Fitnessstudios UND seinen Besuchern hat sich in den letzten Jahren grundlegend...