01.11.2018 - 00:30 Uhr| Sport| Interview
Der Pott ist dem Pott hold: BVB und Schalke mit Glück im DFB-Pokal-Achtelfinale
Große Überraschungen blieben in der zweiten DFB-Pokalrunde aus. In Köln oder Dortmund waren Zweitligisten aber kurz davor. Mit 0:5 ging dagegen Mönchengladbach gegen Leverkusen unter während die Krise bei den Bayern doch noch nicht ausgestanden zu sein scheint. Ich begrüße Frank Lussem vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Geisterspiel in Leipzig? DFB-Test gegen Russland zieht nicht

Wirklich ernst wird es für die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft eigentlich erst am Montag. Dann wartet Holland in der Nations League auf Jogis Elf. Vorher aber steht...

Nach 2:3 in Dortmund: FC Bayern diese Saison nicht Meister?

Der Ligagipfel am Samstag zwischen Dortmund und Bayern hat gehalten was er versprach. Nach dem grandiosen 3:2 hat der BVB sieben Punkte Vorsprung auf den Rekordmeister. Die...

Vorm deutschen Classico: Dortmund und Bayern mit Schatten und Licht in der Champions League

Der FC Bayern hat die Generalprobe zum Gipfeltreffen in Dortmund gewonnen. Das 2:0 gegen AEK Athen in der Champions League dürfte beim BVB aber nicht allzu großen...