08.11.2018 - 00:45 Uhr| Sport| Interview
Vorm deutschen Classico: Dortmund und Bayern mit Schatten und Licht in der Champions League
Der FC Bayern hat die Generalprobe zum Gipfeltreffen in Dortmund gewonnen. Das 2:0 gegen AEK Athen in der Champions League dürfte beim BVB aber nicht allzu großen Schrecken verbreitet haben. Oder ist der Bundesliga-Tabellenführer nach der ersten Pflichtspiel-Pleite bei Atletico jetzt verunsichert? Ich begrüße Thomas Böker vom kicker sportmagazin. Hallo.

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Geisterspiel in Leipzig? DFB-Test gegen Russland zieht nicht

Wirklich ernst wird es für die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft eigentlich erst am Montag. Dann wartet Holland in der Nations League auf Jogis Elf. Vorher aber steht...

Nach 2:3 in Dortmund: FC Bayern diese Saison nicht Meister?

Der Ligagipfel am Samstag zwischen Dortmund und Bayern hat gehalten was er versprach. Nach dem grandiosen 3:2 hat der BVB sieben Punkte Vorsprung auf den Rekordmeister. Die...

Nach 1:1 gegen Freiburg: Gegenwind für Bayerns Kovac wird stärker

Der FC Bayern musste sich am Wochenende mit einem 1:1 gegen den SC Freiburg begnügen. Damit wuchs der Rückstand auf Tabellenführer Dortmund wieder auf vier Punkte....