28.11.2018 - 09:04 Uhr| Essen| Interview
Müssen Vegetarier im Winter hungern?
Eigentlich kann man mit Vegetariern und Veganern nur Mitleid haben. Wo andere sich gerade jetzt im Winter knusprige Enten oder saftige Gänse schmecken lassen, bleibt ihnen nur ödes Gemüse. Im Sommer noch OK, da gibt es eine große Vielfalt, aber jetzt im Winter? Will man da auch als Gemüse-Fan nicht doch etwas Deftiges? – Die Auswahl ist viel größer als man ahnt, sagt Alissia Lehle vom Lifestyle-Magazin SLOWLY VEGGIE. Wie deftige Winterkost ohne Fleisch aussehen kann, verrät sie uns jetzt. Hallo, Frau Lehle!

Bitte loggen Sie sich ein, um den gesamten Beitrag zu sehen...


Eventuell interessiert Sie auch ...

Fast Food oder fettarm? - So IS(S)T Deutschland heute!

Fast Food oder fettarm? Gemeinsam mit der Familie oder To-go auf dem Nachhauseweg? Unsere Essgewohnheiten haben sich allein in den vergangenen zehn Jahren gravierend...

Feuer frei! Die Grill-Saison beginnt!

Für Grillfans beginnt jetzt die schönste Zeit des Jahres! Ob Würstchen, Steaks, Rippchen oder auch Hühnchen, Fisch und Scampi – alles kommt auf den Rost! Doch...

Statt Feierabend-Pizza: Schnelle & einfache Abend-Gerichte

Das typisch deutsche Abendessen besteht meistens aus einer Tiefkühl-Pizza, Döner oder Spaghetti Bolognese. Gesund sieht anders aus. Doch wer nach der Arbeit...