Auto

25.07.2014 | 10:15 UHR | Kollegengespräch
Auto-Dress-Code:-Mit-Flip-Flops-hinterm-Steuer?

Auto-Dress-Code: Mit Flip-Flops hinterm Steuer?

Flip-Flops und Sandalen und für die Frauen auch no...

Flip-Flops und Sandalen und für die Frauen auch noch Pumps und Sandaletten – Das ist das Schuhwerk der Wahl im Sommer. Was am Strand funktioniert, kann aber gerade beim Autofahren zum Problem werden. Zahlt die Versicherung, wenn ich mit den leichten Schuhen vom Bremspedal abrutsche und einen Unfall baue? Gibt es überhaupt so etwas wie einen Dress-Code fürs Autofahren? Das wollte auch mein Kollege Dirk Freytag wissen und hat sich schlau gemacht. H...

Zum Kollegengespräch
22.07.2014 | 09:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Mit-den-Temperaturen-steigen-die-Unfallzahlen!

Mit den Temperaturen steigen die Unfallzahlen!

Jetzt im Sommer, wenn sich ganze Urlaubskolonnen ü...

Jetzt im Sommer, wenn sich ganze Urlaubskolonnen über unsere Straßen schieben, steigen die Unfallzahlen sprunghaft an. Durchschnittlich alle 13 Sekunden kracht es irgendwo auf den Straßen der Bundesrepublik. So Zahlen des deutschen Verkehrssicherheitsrats. Sonne und Hitze machen den Autofahrern zu schaffen. Und wenn es mich mal selbst erwischt? Muss die Polizei immer zum Unfallort gerufen werden? Wie läuft das nochmal mit dem Unfallbericht, dami...

Zum Beitrag mit O-Tönen
18.07.2014 | 14:00 UHR | Kollegengespräch
Autofahren-im-Sommer-–-so-bleibt-die-Hitze-draußen

Autofahren im Sommer – so bleibt die Hitze draußen

Wenn das Quecksilber jetzt wieder regelmäßig über...

Wenn das Quecksilber jetzt wieder regelmäßig über 30°-Marke klettert, kann das eigene Auto schon mal zum Backofen werden. Aber wer sich in ein aufgeheiztes Fahrzeug ans Steuer setzt, begibt sich und andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr. Dabei ist es denkbar einfach, schon im Vorfeld für einige Abkühlung zu sorgen. Auch ganz ohne Klimaanlage. Mein Kollege Dirk Freytag hat für uns die besten Tipps zusammengetragen, wie wir auch in der Sommerhitze be...

Zum Kollegengespräch
17.07.2014 | 06:00 UHR | Interview
Billig-Tanken?-–-es-kommt-auf-die-Uhrzeit-an!

Billig Tanken? – es kommt auf die Uhrzeit an!

Mehr als 10 Cent Unterschied – So stark kann der S...

Mehr als 10 Cent Unterschied – So stark kann der Spritpreis im Laufe eines Tages schwanken. Das hat das Bundeskartellamt jetzt festgestellt. Sprechen sich die Tankstellenbetreiber untereinander ab und passen die Preise an, wie es Ihnen gefällt? Jochen Schuster vom FOCUS hat untersucht, wieso die Spritpreise mitunter mehrmals am Tag Achterbahn fahren. Und wie Verbraucher das trotzdem zu ihren eigenen Vorteil nutzen können. Hallo, Herr Schuster!

Zum Interview
26.06.2014 | 12:00 UHR | Kollegengespräch
Autokorso,-Fahnen,-Wimpel-–-was-ist-zur-WM-erlaubt?

Autokorso, Fahnen, Wimpel – was ist zur WM erlaubt?

Die Weltmeisterschaft ist im vollen Gange. Biergär...

Die Weltmeisterschaft ist im vollen Gange. Biergärten und Public Viewing-Plätze sind prall gefüllt. Ein wahrer Fan hat nicht nur sein Heim, sondern auch sein Auto in schwarz-rot-gold geschmückt. Doch wie weit darf die Fan-Liebe gehen, ohne den übrigen Autoverkehr zu gefährden? Spätestens wenn sich bierselige Fans nach einem Sieg ihrer Mannschaft aus den Seitenfenstern lehnen, hört der Spaß auf. Mein Kollege Dirk Freytag hat recherchiert, was Fan...

Zum Kollegengespräch
24.06.2014 | 13:48 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Achtung,-Autofahrer!-Ab-1.-Juli-herrscht-Warnwestenpflicht!

Achtung, Autofahrer! Ab 1. Juli herrscht Warnwestenpflicht!

Ab/Seit Dienstag, den 01. Juli müssen alle Autofah...

Ab/Seit Dienstag, den 01. Juli müssen alle Autofahrer in Deutschland eine Warnweste mitführen. Bisher beschränkte sich diese Pflicht auf jeden, der gewerblich genutzte Fahrzeuge fuhr. Jetzt sind auch die privat genutzten Pkw, Lkw und Busse dran. Wer noch keine Warnweste hat, für den kann es teuer werden. Denn wer bei einer Pkw-Kontrolle ohne sie erwischt wird, muss Strafe zahlen. Was es sonst noch zu beachten gibt – Dirk Freytag:

Zum Beitrag mit O-Tönen
17.06.2014 | 09:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Marderbiss-am-Auto:-Wer-übernimmt-die-Kosten?

Marderbiss am Auto: Wer übernimmt die Kosten?

Ab jetzt wird zugebissen: Denn im Juni beginnt die...

Ab jetzt wird zugebissen: Denn im Juni beginnt die Paarungszeit der Steinmarder. Eine unscheinbare Randnachricht? Nicht für Autofahrer! Die kleinen Nager lieben nämlich den engen warmen Platz unter der Motorhaube und beißen dabei gerne mal Schläuche und Kabel an. Wer kommt für solche „tierischen“ Schäden auf? Und was ist, wenn Bremsen und Motor kaputtgehen? Welche Versicherung ist zuständig? Dirk Freytag.

Zum Beitrag mit O-Tönen
27.05.2014 | 09:00 UHR | Interview
Hände-weg-vom-Steuer!-–-kommen-jetzt-die-selbstfahrenden-Autos?

Hände weg vom Steuer! – kommen jetzt die selbstfahrenden Autos?

Die Augen schließen, den Sitz in eine bequeme Lieg...

Die Augen schließen, den Sitz in eine bequeme Liegeposition bringen, während man mit Richtgeschwindigkeit über die Autobahn rollt. Dazu braucht es keinen Chauffeur. In Zukunft sollen unsere Autos das ganz von allein machen. Komplett selbstfahrende Autos rollen bereits über US-amerikanische Straßen. Wann kommen Sie zu uns? Ist die Technik wirklich marktreif? Christoph de Leuw [sprich: Delöhf] von der COMPUTER BILD. Hallo.

Zum Interview
14.05.2014 | 14:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Cabrio--und-Motorradfahrer-aufgepasst!-–-mit-Saisonkennzeichen-bares-Geld-sparen

Cabrio- und Motorradfahrer aufgepasst! – mit Saisonkennzeichen bares Geld sparen

Den Fahrtwind um die Ohren wehen lassen. Ein herrl...

Den Fahrtwind um die Ohren wehen lassen. Ein herrliches Gefühl. Mit den steigenden Temperaturen beginnt für Cabrio- und Motorradfahrer die Frischluftsaison. Zeitlich begrenzte Saisonkennzeichen sorgen zudem für gute Laune im Geldbeutel. Der Grund: Steuern und Versicherung fallen nur so lange an, wie das Fahrzeug tatsächlich angemeldet ist. Doch es gibt noch mehr Vorteile. Dirk Freytag:

Zum Beitrag mit O-Tönen