Gesundheit

28.10.2014 | 09:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Heizung-an---Hals-kaputt:-Was-tun-gegen-trockene-Luft?

Heizung an - Hals kaputt: Was tun gegen trockene Luft?

Ein Gefühl wie Sandpapier in Hals und Rachen – Sch...

Ein Gefühl wie Sandpapier in Hals und Rachen – Schuld ist meist ein typisches Winterphänomen: zu trockene Luft in den eigenen vier Wänden. Was viele nicht wissen: Sie ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch Auslöser für ständig wiederkehrende Infekte sein. Ob im Flugzeug, am Arbeitsplatz oder daheim. Eine trockene Umgebung ist purer Stress für unsere Atemwege. Vor allem richtiges Heizen und Lüften will also gelernt sein. Dirk Freytag hat sich...

Zum Beitrag mit O-Tönen
21.10.2014 | 09:00 UHR | Interview
Rückenschmerz?-–-Tu-endlich-was!

Rückenschmerz? – Tu endlich was!

Wer täglich viel sitzen muss, merkt schnell, ob er...

Wer täglich viel sitzen muss, merkt schnell, ob er einen starken Rücken hat oder nicht. Gerade Studenten können davon ein Lied singen. Stundenlange Seminare und Vorlesungen, Schreibtischarbeit manchmal bis in die Nacht. Die Folge: Schmerzhafte Verspannungen und Rückenleiden, schon im jungen Alter. Was also tun? Sich mehr bewegen? Aber wie bringe ich Sport in einen stressigen Arbeits- oder Uni-Alltag unter? Dietmar Funk von der Deutschen Gesetzlic...

Zum Interview
13.10.2014 | 09:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Rückenbeschwerden-–-es-trifft-immer-mehr-Jüngere!

Rückenbeschwerden – es trifft immer mehr Jüngere!

Rückenbeschwerden sind ein Volksleiden! Mehr als z...

Rückenbeschwerden sind ein Volksleiden! Mehr als zwei Drittel aller Deutschen leiden mindestens einmal in ihrem Leben an Rückenschmerzen. Und die Beschwerden treffen längst nicht mehr nur die Älteren. Auch immer mehr Schüler, Studenten und Berufsanfänger haben mit Haltungsschäden zu kämpfen. Was sind die Ursachen? Sind wir einfach nur bewegungsfauler als früher? Nicole Franke hat mit Betroffenen gesprochen:

Zum Beitrag mit O-Tönen
10.10.2014 | 10:00 UHR | Interview
Taschentücher-raus!-Es-ist-Herbst!-–-So-bleiben-Sie-gesund!

Taschentücher raus! Es ist Herbst! – So bleiben Sie gesund!

Schon ab 19 Uhr ist es stockdunkel. Ganz eindeutig...

Schon ab 19 Uhr ist es stockdunkel. Ganz eindeutig: Es wird langsam Herbst. Und mit ihm kommen auch jede Menge Weh-Wehchen. Ob’s nun der klassische Schnupfen oder die trübe Stimmung ist, der Herbst macht uns ganz schön zu schaffen. Aber wir können uns wehren! Dafür gilt es nur ein paar Kleinigkeiten zu beachten, meint Thomas Otto, Chefredakteur der FRAU IM TREND. Er hat sich für die aktuelle Ausgabe mit Gesundheits-Experten unterhalten und die be...

Zum Interview
29.09.2014 | 09:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Bei-Risiken-und-Nebenwirkungen-fragen-Sie-Ihre-App!

Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre App!

Einmal ins Smartphone husten und schon wissen wir,...

Einmal ins Smartphone husten und schon wissen wir, ob wir krank sind! Zugegeben, das ist noch Zukunftsmusik. Aber eine aktuelle Umfrage zeigt, dass bereits mehr als jeder fünfte Deutsche sogenannte Gesundheits-Apps zu Rate zieht, wenn ihn irgendwelche Weh-Wehchen plagen. Werden wir also bald gar nicht mehr zum Arzt gehen? Ganz so weit wird es nicht kommen, denn hundertprozentiges Vertrauen in die Technik haben wir noch nicht. Warum? Nicole Franke...

Zum Beitrag mit O-Tönen
24.09.2014 | 06:00 UHR | Interview
Krank-aus-der-Klinik?!

Krank aus der Klinik?!

Wer in eine deutsche Klinik eingeliefert wird, läu...

Wer in eine deutsche Klinik eingeliefert wird, läuft Gefahr noch kränker wieder herauszukommen. Ist das wirklich wahr oder nur billige Polemik? Der FOCUS hat sich genau mit dieser Frage beschäftigt und Daten von mehr als 1000 Krankenhäusern, Patienten und Experten analysiert. Wie leistungsstark sind unsere Kliniken? Wie gut arbeiten unsere Ärzte? Und: Können wir dem Gesundheitswesen überhaupt noch vertrauen? Dazu jetzt am Telefon Judith Blage vom...

Zum Interview
23.09.2014 | 09:00 UHR | Interview
Ersetzt-das-Smartphone-bald-den-Gang-zum-Arzt?-

Ersetzt das Smartphone bald den Gang zum Arzt?

Eine aktuelle Umfrage zeigt: Bereits jeder fünfte...

Eine aktuelle Umfrage zeigt: Bereits jeder fünfte Deutsche benutzt sogenannte Gesundheits-Apps. Damit lassen sich z.B. Informationen zu Krankheitsbildern und Symptomen einholen. Bevor wir also zum Arzt gehen, zücken wir erst einmal das Smartphone? Werden solche Apps womöglich bald den Arztbesuch komplett ersetzen? Nicht wirklich, meint Michael Förstermann von der IKK CLASSIC, die die Umfrage in Auftrag gegeben hat. Hallo!

Zum Interview
18.09.2014 | 14:00 UHR | Interview
Yoga-macht-schlauer!

Yoga macht schlauer!

Yoga macht schlauer! Das behaupten eingefleischte...

Yoga macht schlauer! Das behaupten eingefleischte Anhänger schon seit langem. Jetzt zieht die Wissenschaft hinterher. Wer sich regelmäßig verknotet, veranlasst den Körper dichtere Nerven-Netzwerke zu bauen. Dadurch kann das Gehirn schneller und effizienter arbeiten. Reicht dafür ein fünfminütiges „Ohhhhm“ in der Lotus-Stellung? Eine, die das beantworten kann, ist Christiane Schönemann, Redaktionsleiterin der HAPPINEZ. Sie hat sich mit den positiv...

Zum Interview
18.09.2014 | 10:00 UHR | Interview
High-auf-Rezept-–-das-kann-medizinisches-Cannabis!

High auf Rezept – das kann medizinisches Cannabis!

Marihuana hat einen zwiespältigen Ruf. Einerseits...

Marihuana hat einen zwiespältigen Ruf. Einerseits ist der Besitz und Handel in vielen Ländern verboten, weil es als Einstiegsdroge gilt. Aber andererseits sind seine medizinischen Vorzüge inzwischen bestens bekannt. Gerade Schmerzpatienten könnten davon profitieren. Doch Ausnahmegenehmigungen gibt es nur sehr selten. Warum medizinisches Cannabis für Betroffene leichter zugänglich gemacht werden sollte, weiß Tilo Neuhaus, der stellvertretende Chef...

Zum Interview
18.09.2014 | 08:00 UHR | Interview
Herbstzeit:-Erkältungszeit-–-gerade-unsere-Stimme-leidet

Herbstzeit: Erkältungszeit – gerade unsere Stimme leidet

Laufende Nasen, kratzende Hälse, fiebrige Gesichte...

Laufende Nasen, kratzende Hälse, fiebrige Gesichter - Wohin man auch blickt. Pünktlich zu Beginn der nasskalten Jahreszeit quälen sich wieder Millionen mit Erkältungs-Beschwerden herum. Gerade unsere Stimme wird in Mitleidenschaft gezogen. Wie behandele ich die Beschwerden am besten? Genügen Hausmittel oder sollte der Gang doch lieber gleich zum nächsten Arzt oder Apotheker führen? Dr. Bernd Lackner ist Hals-Nasen-Ohrenarzt und kennt sich aus mi...

Zum Interview
16.09.2014 | 12:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Powerfrauen-–-Perfekt-bis-zur-Erschöpfung!

Powerfrauen – Perfekt bis zur Erschöpfung!

Die moderne Powerfrau packt alles: Job, Kinder, Ha...

Die moderne Powerfrau packt alles: Job, Kinder, Haushalt, Ehemann. Ist doch ein Klacks! Erst unter Hochdruck laufen viele zur Hochform auf. Auch am Wochenende ins Büro, die Kinder zur KiTa oder das Abendessen für die Familie – alles kein Problem. Oder doch? Dauerstress kann sich nämlich gravierend auf die Gesundheit auswirken. Ohrgeräusche, Konzentrationsstörungen oder auch Augenlidzucken können erste Anzeichen für eine chronische Erschöpfung sei...

Zum Beitrag mit O-Tönen
08.09.2014 | 11:00 UHR | Interview
Pack-die-Badehose-ein-–-auch-im-Herbst!

Pack die Badehose ein – auch im Herbst!

Fahrradfahren, Gymnastik und Wandern – Das sind la...

Fahrradfahren, Gymnastik und Wandern – Das sind laut Umfragen die beliebtesten Sportarten der Deutschen. Wie wäre es mit etwas Abwechslung? Mal ganz andere Muskeln und Körperteile bewegen? Nadine Schönemann vom Magazin MYWAY schlägt vor, wir sollten lieber mal schwimmen! Warum das so viel besser für uns ist, hat sie für die aktuelle Ausgabe in überraschenden Schwimm-Fakten zusammengetragen. Hallo!

Zum Interview
29.08.2014 | 12:00 UHR | Interview
Abnehmender-Mond-=-purzelnde-Pfunde?

Abnehmender Mond = purzelnde Pfunde?

Dem Mond werden seit jeher magische Kräfte nachges...

Dem Mond werden seit jeher magische Kräfte nachgesagt. Haare sollen schneller wachsen, wenn sie bei Neumond geschnitten werden. Mehr Kinder werden bei Vollmond geboren. Und jetzt soll man noch Gewicht verlieren mit Hilfe eines Mondkalenders? Nur ein weiterer Volksglaube oder steckt darin doch ein wahrer Kern? Thomas Otto, Chefredakteur der FRAU IM TREND behauptet, wer sich die verschiedenen Mondphasen richtig zunutze macht, bei dem purzeln die üb...

Zum Interview
19.08.2014 | 09:00 UHR | Interview
Doping-fürs-Gehirn-–-funktioniert-auch-im-Alter!

Doping fürs Gehirn – funktioniert auch im Alter!

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.“...

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.“ Ein Satz, den Gehirnforscher längst für überholt halten. Denn Intelligenz und das Gedächtnis lassen sich selbst noch im Erwachsenenalter verbessern. Eine neue Sprache, ein neues Instrument erlernen oder einfach nur Passwörter nicht mehr aufschreiben müssen. Wie können wir unser Hirn – ganz legal - auf Höchstleistungen dopen? Frank Fleschner vom FOCUS wollte genau das herausfinden und die Ergebn...

Zum Interview