Gesundheit

20.10.2011 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Von-der-Ähre-zum-Laib:--Warum-unser-Brot-so-gut-ist

Von der Ähre zum Laib: Warum unser Brot so gut ist

Worauf freuen wir uns nach einem Urlaub im Ausland...

Worauf freuen wir uns nach einem Urlaub im Ausland mit am meisten? Auf eine dicke Scheibe gutes, schmackhaftes Brot. In Deutschland gibt es über 300 verschiedene Brotsorten. Nirgendwo in Europa ist die Vielfalt so groß. Brot gehört zu den Grundnahrungsmitteln und liefert wichtige Energie. Aber was macht ein Brot erst zu einem wirklich guten Brot? Dirk Freytag hat einen Bäcker besucht:

Zum Beitrag mit O-Tönen
07.10.2011 | 14:30 UHR | Interview
Die-gefährlichste-Droge-der-Welt-–-Crystal-Meth

Die gefährlichste Droge der Welt – Crystal Meth

Seit zehn Jahren ist die Droge Crystal Meth in Eur...

Seit zehn Jahren ist die Droge Crystal Meth in Europa auf dem Vormarsch. In den 90ern tauchte sie zuerst in den Drogenlaboren der USA auf. Nun sind auch immer mehr deutsche Jugendliche und junge Erwachsene abhängig. Gerade in den neuen Bundesländern in der Nähe der tschechischen Grenze floriert der Drogenhandel. Wie gefährlich Crystal Meth ist und wie weit verbreitet, damit hat sich Lydia Rosenfelder von der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitun...

Zum Interview
07.10.2011 | 12:00 UHR | Interview
Light-Produkte-–-Schlankmacher-oder-Abzocke?

Light-Produkte – Schlankmacher oder Abzocke?

Etwas über die Hälfte aller Deutschen ist zu dick....

Etwas über die Hälfte aller Deutschen ist zu dick. Das hat das Statistische Bundesamt vor zwei Jahren festgestellt. „Zu dick“ bedeutet dabei: Die Betroffenen haben einen Body-Mass-Index von 25 oder mehr. Ab einem BMI von 30 spricht man sogar von starkem Übergewicht. Kein Wunder also, dass Diäten und Light-Produkte unseren Alltag begleiten. Aber helfen sie wirklich bei der Gewichtabnahme? Oder wird nur der Geldbeutel leichter? Vor allem stark Über...

Zum Interview
06.10.2011 | 12:00 UHR | Interview
Am-Montag-(10.-Oktober)-ist-Internationaler-Tag-der-seelischen-Gesundheit-

Am Montag (10. Oktober) ist Internationaler Tag der seelischen Gesundheit

„Wie geht es dir?“ – eine harmlose Floskel, keine...

„Wie geht es dir?“ – eine harmlose Floskel, keine ernst gemeinte Frage. Aber was ist, wenn wir ernsthaft seelisch erkrankt sind? Wem vertrauen wir uns an? Viele Menschen mit psychischen Erkrankungen haben Angst, sich Hilfe zu suchen. Deshalb wird heute/am Montag (10. Oktober) der Tag der Seelischen Gesundheit begangen. Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit ruft zu einer bundesweiten Veranstaltungswoche auf, an der sich in diesem Jahr auch das W...

Zum Interview
06.10.2011 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Von-Cholesterinfrei-bis-vegan:-Gesunde-Ernährung-immer-öfter-im-Fokus-der-Deutschen

Von Cholesterinfrei bis vegan: Gesunde Ernährung immer öfter im Fokus der Deutschen

Beim Lebensmitteleinkauf ist schon lange nicht meh...

Beim Lebensmitteleinkauf ist schon lange nicht mehr nur der Preis ausschlaggebend: gesund - genfrei - möglichst cholesterinfrei, keine Farb- und Konservierungsstoffe – die Wunschliste so mancher Verbraucher ist lang. Diese Haltung kommt unter anderem auch durch ein gesteigertes Ernährungs- und Gesundheits-Bewusstsein. Auslöser sind oft Allergien oder Unverträglichkeiten – aber nicht nur! Dirk Freytag hat sich mit dem neuen Bewusstsein an deutsche...

Zum Beitrag mit O-Tönen
30.09.2011 | 12:30 UHR | Interview
Somatisierungsstörungen-–-Der-eingebildete-Schmerz

Somatisierungsstörungen – Der eingebildete Schmerz

Harald Schmidt ist der wahrscheinlich berühmteste...

Harald Schmidt ist der wahrscheinlich berühmteste Hypochonder der Republik. Das sind Menschen mit einer übertriebenen Angst, krank zu sein oder krank zu werden. Dann gibt es aber Menschen, die tatsächlich Schmerzen haben, ohne dass es dafür eine körperliche Ursache gibt. Diese Krankheit nennt sich: Somatisierungsstörung. Nike Heinen von der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung hat sich Menschen mit dieser Störung genauer angesehen. Und was es...

Zum Interview
22.09.2011 | 12:00 UHR | Interview
Am-Montag-(26.-September)-ist-Tag-der-Genomforschung-–-Schöne-neue-Zukunft?

Am Montag (26. September) ist Tag der Genomforschung – Schöne neue Zukunft?

Vom „Bauplan des Menschen“ ist damals die Rede gew...

Vom „Bauplan des Menschen“ ist damals die Rede gewesen. Vor mehr als zehn Jahren wurde unser Erbgut erstmals komplett entschlüsselt. Nach wie vor ist die Genomforschung hochumstritten. Welche Chancen bei Diagnose und Therapie bietet dieser Forschungszweig? Und welche Erwartungen sind realistisch? Fragen, die im aktuellen Wissenschaftsjahr Gesundheitsforschung im Mittelpunkt stehen. Und heute/am Montag (26. September), am Tag der Genomforschung, g...

Zum Interview
22.09.2011 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Was-machen-eigentlich-Karius-und-Baktus?-Am-25.09-ist-Tag-der-Zahngesundheit!-

Was machen eigentlich Karius und Baktus? Am 25.09 ist Tag der Zahngesundheit!

Viele kennen sie noch: Karius und Baktus – zwei fr...

Viele kennen sie noch: Karius und Baktus – zwei freche Puppenfiguren aus den 80ern, die Kindern vermittelt haben, wie wichtig es ist, dass man sich die Zähne putzt. In ihren Geschichten bauen die beiden immer wieder zwischen den Zähnen kleine Häuser. Zahnschmerzen sind also vorprogrammiert. Mit richtiger Mundhygiene können wir das natürlich verhindern. Aber was ist ‚richtig’? Und wie steht es eigentlich sonst um unsere Zahngesundheit? Anlässlich...

Zum Beitrag mit O-Tönen
22.09.2011 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Was-machen-eigentlich-Karius-und-Baktus?-Am-25.09-ist-Tag-der-Zahngesundheit!-

Was machen eigentlich Karius und Baktus? Am 25.09 ist Tag der Zahngesundheit!

Viele kennen sie noch: Karius und Baktus – zwei fr...

Viele kennen sie noch: Karius und Baktus – zwei freche Puppenfiguren aus den 80ern, die Kindern vermittelt haben, wie wichtig es ist, dass man sich die Zähne putzt. In ihren Geschichten bauen die beiden immer wieder zwischen den Zähnen kleine Häuser. Zahnschmerzen sind also vorprogrammiert. Mit richtiger Mundhygiene können wir das natürlich verhindern. Aber was ist ‚richtig’? Und wie steht es eigentlich sonst um unsere Zahngesundheit? Anlässlich...

Zum Beitrag mit O-Tönen
21.09.2011 | 06:00 UHR | Interview
Glück-gehabt-oder-Glück-gelernt?-–--So-werden-Sie-zum-Optimisten

Glück gehabt oder Glück gelernt? – So werden Sie zum Optimisten

Schwein gehabt! – Wie freuen wir uns, wenn das Glü...

Schwein gehabt! – Wie freuen wir uns, wenn das Glück uns mal hold ist. Leider ist das kein Dauerzustand. Viele Menschen sind sogar richtig unglücklich. Kann man etwas dagegen tun? Man kann! Richard de Hoop ist ein selbsternannter Glückscoach und ist der Meinung: Glück kann man lernen! Beim Fernsehsender ProSieben hat er am Samstag (10. September) den Beweis angetreten. Oder war das alles nur Show? Das wollte Uta Ferner von der Programmzeitschrift...

Zum Interview
20.09.2011 | 06:00 UHR | Interview
Zum-Tag-der-Zahngesundheit-(25.09.):-Wie-sieht-es-mit-der-Zahngesundheit-der-Deutschen-aus?

Zum Tag der Zahngesundheit (25.09.): Wie sieht es mit der Zahngesundheit der Deutschen aus?

Warum sind Promis immer so perfekt? Sie haben schl...

Warum sind Promis immer so perfekt? Sie haben schlanke Figuren, glänzende Haare und strahlend weiße Zähne. Fakt ist: Die Figur formt sich nicht von alleine, und natürlich hat nicht jeder Star von Natur aus ein strahlendes Lächeln. Oft haben diese schönen weißen Zähne viel Arbeit gekostet. Jeder hat es also selber in der Hand, zu lächeln wie ein Promi. Grund genug, anlässlich des Tages der Zahngesundheit (Sonntag, 25.09.) mal nachzufragen: Wie ist...

Zum Interview
16.09.2011 | 12:30 UHR | Interview
OP-oder-nicht-OP?-–-Wann-Kinder-unters-Messer-müssen

OP oder nicht OP? – Wann Kinder unters Messer müssen

Operationen sind doof. Besonders wenn Kinder betro...

Operationen sind doof. Besonders wenn Kinder betroffen sind. Bei ihnen müssen häufig die Rachenmandeln herausoperiert werden. Das sind Nasenpolypen – die nichts mit den Gaumenmandeln zu tun haben. Rachenmandeln können im Extremfall die Atmung der Kinder behindern und müssen entfernt werden. Nun haben aber niederländische Wissenschaftler entdeckt, dass viele solcher OPs bei Kindern gar nichts bringen. Was sollen Eltern also tun? Eine Frage, mit de...

Zum Interview
14.09.2011 | 08:00 UHR | Interview
„Und-jetzt-mal-tief-einatmen-…“-–-Deutscher-Lungentag-(17.-September)

„Und jetzt mal tief einatmen …“ – Deutscher Lungentag (17. September)

Heute ist Deutscher Lungentag! Warum ein Ehrentag...

Heute ist Deutscher Lungentag! Warum ein Ehrentag für dieses spezielle Organ? Weil immer noch viel zu wenige über mögliche Gefahren und Krankheiten Bescheid wissen, wie eine forsa-Umfrage im Auftrag des Wissenschaftsjahres Gesundheitsforschung zeigt. Etwa 60 Prozent der Befragten konnten zwar Lungenkrebs und 48 Prozent Asthma als bekannte Lungenkrankheit nennen. Mit COPD konnten dagegen gerade mal 13 Prozent etwas anfangen. Dabei leiden etwa vier...

Zum Interview
02.09.2011 | 15:00 UHR | Interview
Sind-unsere-Spielplätze-ZU-sicher?-Warum-Risiko-zum-Kinderleben-gehört

Sind unsere Spielplätze ZU sicher? Warum Risiko zum Kinderleben gehört

Spielplätze sind schlecht, wenn sie zu sehr auf di...

Spielplätze sind schlecht, wenn sie zu sehr auf die Sicherheit der Kinder achten. Ja, Sie haben ganz richtig gehört! Und das ist nicht einfach eine Meinung. Nein! Die norwegische Psychologin Ellen Sandheter hat das in einer wissenschaftlichen Studie festgestellt. Andreas Frey hat sich mit der Wissenschaftlerin für die aktuelle Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung unterhalten. Und jetzt ist er am Telefon, um uns mehr über diese Stud...

Zum Interview