Wissen

31.07.2019 | 09:00 UHR | Interview
Zoff-am-Gartenzaun---DAS-sind-die-nervigsten-Nachbarn

Zoff am Gartenzaun - DAS sind die nervigsten Nachbarn

Die lieben Nachbarn…Ob Groß- oder Kleinstadt, ob...

Die lieben Nachbarn…Ob Groß- oder Kleinstadt, ob Ein- oder Mehrfamilienhaus. Irgendwie muss man ja miteinander klarkommen. Auch wenn’s nicht immer leicht fällt. Z.B. wegen der Studenten WG, die gefühlt jeden zweiten Tag feiert oder dem pensionierten Nachbarn, der sich wie der Dorf-Sheriff persönlich aufführt. Welche verschiedenen Typen es da so gibt und wie man mit ihnen am besten auskommt, darüber hat sich Mark Kuntz von der FREUNDIN in München...

Zum Interview
25.07.2019 | 09:00 UHR | Interview
Schweiß-lass-nach!---Nicht-immer-ist-die-Hitze-schuld!

Schweiß lass nach! - Nicht immer ist die Hitze schuld!

Schweiß lass nach! Das Thermometer klettert schon...

Schweiß lass nach! Das Thermometer klettert schon frühmorgens in ungeahnte Höhen. Die Klamotten sind auch schon nass geschwitzt. Klar, an solchen Sommertagen (wie heute) überhitzt man schnell und der Körper versucht sich wieder abzukühlen. Aber was, wenn einem der Schweiß auch bei kühlerer Witterung von der Stirn tropft und ganz ohne Anlass? Sollte man dann besser zum Arzt gehen? Maria Sandoval ist die Chefredakteurin der Zeitschrift LISA und hat...

Zum Interview
24.07.2019 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Wenn-die-Waschmaschine-sonntags-streikt-…-

Wenn die Waschmaschine sonntags streikt …

Mal ganz ehrlich. Das bisschen Haushalt macht sich...

Mal ganz ehrlich. Das bisschen Haushalt macht sich doch heutzutage wirklich fast von allein. Geschirrspüler, Waschmaschinen und Trockner nehmen uns die Arbeit ab, die früher noch mühsam von Hand gemacht werden musste. Aber wie abhängig wir inzwischen von den Geräten sind, merken wir erst, wenn sie plötzlich den Geist aufgeben. Eine vierköpfige Familie ohne Waschmaschine? Eine mittlere Katastrophe! - Was tun im Falle des Falles? Selbst auf Ursache...

Zum Beitrag mit O-Tönen
19.07.2019 | 11:22 UHR | Interview
50-Jahre-Mondlandung---Wieso-wollen-wir-jetzt-wieder-hin?-

50 Jahre Mondlandung - Wieso wollen wir jetzt wieder hin?

„Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen - ei...

„Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen - ein riesiger Sprung für die Menschheit.“ Heute / Samstag, 20. Juli / Vor 50 Jahren setzte Neil Armstrong als erster Erdenbewohner seinen Fuß auf den Mond. Jetzt könnte es bald wieder so weit sein! Zahlreiche Nationen, allen voran die USA, aber auch Milliardäre wie Elon Musk und Jeff Bezos planen in den nächsten Jahren wieder Menschen auf den Mond zu schießen. Aber wieso eigentlich? Wären Roboter nic...

Zum Interview
16.07.2019 | 06:00 UHR | Interview
TOTE-HOSE!---Deutsche-sind-unzufrieden-mit-Sexleben!

TOTE HOSE! - Deutsche sind unzufrieden mit Sexleben!

Tote Hose in Deutschlands Betten? 82 Prozent aller...

Tote Hose in Deutschlands Betten? 82 Prozent aller Bundesbürger sind unzufrieden mit ihrem Sexleben. Fast zwei Drittel aller Männer sagen, dass ihre sexuellen Wünsche unerfüllt bleiben. Bei den Frauen ist es immerhin noch über die Hälfte. Das zeigen aktuelle Umfragen. Woran liegt es, dass so viele Menschen Frust schieben und wie kann man das wieder ändern? Heike Steiner von der FREUNDIN in München hat Tipps gesammelt, wie man wieder mehr Lust bek...

Zum Interview
15.07.2019 | 06:00 UHR | Interview
Hitzewochen!---Wieso-Städter-besonders-leiden-

Hitzewochen! - Wieso Städter besonders leiden

Der vergangene Monat Juni war der heißeste seit Be...

Der vergangene Monat Juni war der heißeste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Gerade unsere Innenstädte verwandeln sich bei hochsommerlichen Temperaturen in regelrechte Backöfen. Selbst nachts gibt es kaum Abkühlung. Aber wieso ist das so? Und wie ließe sich das Problem in den Griff bekommen? Mit Klimaanlagen für jeden Haushalt? „Keine gute Idee.“– meint Helmut Broeg vom FOCUS in Berlin. Er hat sich angeschaut, wie man die Städte vor der Somme...

Zum Interview
12.07.2019 | 06:00 UHR | Interview
Karriere?-Macht-man-in-der-Mittagspause!

Karriere? Macht man in der Mittagspause!

Die Mittagspause ist wie ein Etappensieg – Die ers...

Die Mittagspause ist wie ein Etappensieg – Die erste Halbzeit der Arbeit ist geschafft. Kein Wunder, dass sich die Laune da automatisch hebt. Das lässt sich aber noch steigern! Wir können in der Pause auch dafür sorgen, richtig glücklich zu werden. Und zwar indem wir aktiv etwas für unsere Karriere tun. – Klingt das aber nicht wie ein Widerspruch in sich? Eigentlich macht man doch gerade dann buchstäblich Pause von der Karriere. Edith Einhart von...

Zum Interview
09.07.2019 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Zu-wählerisch?-Jeder-Dritte-sucht-länger-als-ein-Vierteljahr-nach-neuem-Job!

Zu wählerisch? Jeder Dritte sucht länger als ein Vierteljahr nach neuem Job!

Sind wir nur zu wählerisch oder liegt es tatsächli...

Sind wir nur zu wählerisch oder liegt es tatsächlich an schlechten Angeboten? Beinahe jeder Zweite tut sich beim Jobwechsel schwer damit, eine passende Arbeit zu finden, so eine aktuelle Umfrage im Auftrag des Personaldienstleisters Robert Half. Und das trotz vieler unbesetzter Stellen und des ständig beschworenen Fachkräftemangels. – Worin liegen die Ursachen? Meine Kollegin Nicole Franke hat sich die Zahlen der Umfrage einmal genauer angesehen...

Zum Kollegengespräch
18.06.2019 | 06:00 UHR | Interview
Am-Apfel-schnuppern-und-selbstbewusster-werden!

Am Apfel schnuppern und selbstbewusster werden!

Das erste Date, ein Bewerbungsgespräch oder auch e...

Das erste Date, ein Bewerbungsgespräch oder auch eine wichtige Präsentation: A usgerechnet in solchen Momenten duckt sich das Ego weg und die meisten fangen an zu stammeln. In solchen Momenten sollten wir mal an einem grünen Apfel riechen. Kein Witz! Der Geruch kann nämlich Stress reduzieren und soll sogar Panikattacken verhindern. Constanze Kleis von der FREUNDIN in München weiß, was dahinter steckt. Hallo Frau Kleis!

Zum Interview
05.06.2019 | 06:00 UHR | Interview
Traumfänger-–-Was-ist-dran-am-„Schutz-Zauber“?-

Traumfänger – Was ist dran am „Schutz-Zauber“?

Traumfänger sind für die meisten Menschen eigentli...

Traumfänger sind für die meisten Menschen eigentlich ja nur eins: Ethno-Kitsch-Deko. Traumfänger-Fans sehen das aber ganz anders: Angeblich schützen die indianischen Kultobjekte vor bösen Träumen. Außerdem sollen sie Wünsche erfüllen und Heilungsprozesse vorantreiben. Stimmt das aber wirklich? Sind Menschen mit Traumfängern glücklicher und ausgeglichener? Christiane Schönemann von der HAPPINEZ hat sich genauer mit dem Ursprung der Kultobjekte bes...

Zum Interview
04.06.2019 | 06:00 UHR | Interview
Die-besten-Strategien-gegen-nervige-Chefs!

Die besten Strategien gegen nervige Chefs!

Nichts kann einem die Arbeit mehr vermiesen, als e...

Nichts kann einem die Arbeit mehr vermiesen, als ein nerviger oder sogar cholerischer Chef. Die kleinste Kleinigkeit reicht, damit er ausflippt. Soll man also am besten kündigen? Das ist als erster Schritt etwas zu drastisch, meint zumindest Christian Umbs vom Personaldienstleister Robert Half. Er hat Tipps gesammelt, wie man trotz nervigem Chef die Arbeit genießen kann. Hallo, Herr Umbs!

Zum Interview
29.05.2019 | 06:00 UHR | Interview
Arbeit-der-Zukunft-–-nur-noch-Teilzeit-und-Home-Office?

Arbeit der Zukunft – nur noch Teilzeit und Home Office?

Arbeiten, 40 Stunden in der Woche, 8 Stunden am Ta...

Arbeiten, 40 Stunden in der Woche, 8 Stunden am Tag, tagein, tagaus. Das war einmal! Die ganze Arbeitswelt ist im Moment im Umbruch: Teilzeit, statt Vollzeit. Flexibles Home Office, statt nine-to-five-Job. Berufstätige Mütter, während die Väter sich in Elternzeit um den Nachwuchs kümmern. Edith Einhart von der FREUNDIN hat untersucht, wie sich unsere Jobs in den nächsten Jahren verändern werden. Wir sind jetzt direkt mit ihr in der Hamburger Reda...

Zum Interview
28.05.2019 | 06:00 UHR | Interview
Job-einfach-hinschmeißen?-–-DAS-muss-man-vorher-beachten!

Job einfach hinschmeißen? – DAS muss man vorher beachten!

Es gibt Tage, da will man den Job am liebsten hins...

Es gibt Tage, da will man den Job am liebsten hinschmeißen. Schon wieder ist ein Kollege krank, dessen Arbeit man übernehmen soll. Deadlines werden nach vorne verschoben – und für den ganzen Einsatz gibt’s noch nicht einmal Anerkennung. Muss man sich das bieten lassen? Kein Wunder, wenn man morgens schon keinen Bock hat, aufzustehen. Doch bevor man wutschnaubend seine Kündigung einreicht, sollte man sich einiges vorher klar machen, meint zumindes...

Zum Interview
23.05.2019 | 09:27 UHR | Interview
Schatz,-Bärchen,-Liebling-–-DAS-verraten-Kosenamen-über-die-Beziehung!

Schatz, Bärchen, Liebling – DAS verraten Kosenamen über die Beziehung!

Der mit Abstand häufigste Kosename in einer Bezieh...

Der mit Abstand häufigste Kosename in einer Beziehung ist – Schatz. Das ist auch kein Wunder. Immerhin bringt „Schatz“ zum Ausdruck, welchen Wert der Partner und die Beziehung für uns hat. Aber was ist mit Menschen, die sich mit „Bärchen“ oder „Hasi“ anreden? Nehmen sie ihr Gegenüber überhaupt ernst? Beten wir jemanden an, wenn wir ihn „Engel“ nennen? Melanie Schirmann von der Zeitschrift FERNSEHWOCHE wollte das mal genauer wissen und hat dazu re...

Zum Interview