Wohn & Bau

Einbruchsstatistik:
Einbruchsstatistik:
17-11-2022 | 06:00 UHR | Wohn & Bau- Interview

Einbruchsstatistik:

Kommen Diebe nur nachts?

Die Türen aufgebrochen, Schränke und Sachen durchwühlt. Dass in den eigenen vier Wänden eingebrochen wird, ist eine echte Horrorvorstellung. Auch wenn der finanzielle Schaden erset...

Zum Interview
Landesweiter-BLACKOUT
Guter Rat| Interview
Landesweiter BLACKOUT Was tun wenn der Strom we...

Es ist ein Szenario, das man eigentlich nur aus Katastrophenfilmen kennt: Von jetzt auf gleich fällt im ganzen Land der Strom aus. Lichter erlöschen, Heizungen fahren herunter und selbst Telefon und Smartphone sind nicht meh...

Zum Interview
Eigenes-Balkonkraftwerk
HUK-COBURG| Kollegengespräch
Eigenes Balkonkraftwerk DIE Lösung gegen teuren Strom? Glücklich kann sich derjenige schätzen, der in diesen Zeiten eine eigene Photovoltaikanlage auf dem Dach besitzt und seinen Strom selbst erzeugen kann. Vielen blieb diese Möglichkeit bisher verwehrt, um ihre Energiekosten zu senken. Zum einen weil bisherige Anlagen zum Teil sehr... Zum Kollegengespräch
Hohe-Energiekosten
E.ON| Interview
Hohe Energiekosten Was kann ICH jetzt noch machen? Die aktuell hohen Energiekosten stellen viele Haushalte vor große Herausforderungen. Wo im Alltag lässt sich noch sparen, ohne verzichten zu müssen? Beim Duschen und Kochen? Bei der Umrüstung auf energiesparsame Haushaltsgeräte? Aber lohnt sich das? Klar ist: Langfristig müssen s... Zum Interview
Strom,-Heizung-und-Co.
E.ON| Interview
Strom, Heizung und Co. HIER steckt noch viel Einsparpotenzial Die Lebenskosten sind aktuell hoch, das betrifft zum Beispiel auch Nebenkosten wie Strom, Heizung und Warmwasser. Vieles spricht dafür, dass das wohl auch erstmal länger so bleibt. Deshalb – und als Beitrag zur Versorgungssicherheit – lohnt es sich, Energie einzusparen. So sind r... Zum Interview
FOCUS| Interview
Steigende Preise Was kommt da noch auf uns zu?

"Immer noch so viel Monat am Ende des Geldes" - so ergeht es aufgrund steigender Preise gerade vielen Verbrauchern. Und ein Ende der Kostenspirale ist...

Zum Interview
27.05.2022 | 06:00 UHR | Interview
Von-Schnittwunden-bis-Verbrennungen

Von Schnittwunden bis Verbrennungen

200.000 Gartenunfälle pro Jahr

Von kleinen Schnittwunden bis zur lebensgefährlichen Verbrennung – Laut aktuellen Zahlen ereignen sich pro Jahr mehr als 200.000 Unfälle im heimischen Garten. Viele Unfälle wären vermeidbar, wenn man nur ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen würde. Zum Beispiel, indem man generell Handschuhe und lange Hosen bei der Gartenarbeit trägt. In der aktuellen Ausgabe des Verbrauchermagazins geht es darum, wie man Gartenarbeit sicherer gest...

Zum Interview
17.05.2022 | 09:00 UHR | Interview
Schrebergärten-sind-wieder-in!

Schrebergärten sind wieder in!

Von wegen nur "Rentner-Paradies"

Der Schrebergarten gehört zu Deutschland wie Bier und Bratwurst. Fast eine Million Kleingärtner sind hierzulande in rund 15.000 Vereinen organisiert. In fast jeder freien Minute wird das Kleinod gehegt und gepflegt oder einfach nur dafür genutzt, die Seele baumeln zu lassen. Aber sind Schrebergärten mit ihren vielen Regeln und Vorschriften nicht auch furchtbar spießig? Keineswegs! - meint Karina Dinser-Nennstiel von der Zeitschrift „Mein schöner...

Zum Interview
09.05.2022 | 06:00 UHR | Interview
Immobilienkrise

Immobilienkrise

Stecken wir in der Falle?

Deutschland steckt tief in der Immobilienfalle! Hohe Preise, fehlende Baustoffe, teure Kredite – wer in die eigenen vier Wände will, hat es gerade jetzt verdammt schwer. Zudem wollen Viele ein klimaschonendes Haus haben, das möglichst wenig Energie verbraucht. Aber ist nicht auch das Bauen an sich schon ein großer Klimakiller? Und auch der Mietwohnungsbau hinkt hinterher: Die 400 000 von der Regierung versprochenen Wohnungen sind noch nicht zu se...

Zum Interview
14.04.2022 | 06:00 UHR | Interview
Gartentrend:-WILDWUCHS

Gartentrend: WILDWUCHS

Wieso es nicht immer nur Rasen sein muss

Der Deutsche mag es ordentlich! Auch wenn es um seinen Garten geht! Da wird die Hecke mit dem Winkelmaß zurechtgestutzt, der Rasen auf Golfplatz-Niveau geschnitten und Blumen, Obst und Gemüse mit Akribie und größter Sorgfalt herangezogen. – Aber es geht auch anders! Immer mehr Menschen lassen den Garten wild wuchern, ganz wie es die Natur will und vormacht. Welche Vorteile das bringt und wie es am Ende auch noch schön aussieht, weiß Garten-Profi...

Zum Interview
28.03.2022 | 10:10 UHR | Interview
Summ,-summ,-summ!

Summ, summ, summ!

Wie mache ich meinen Garten bienenfreundlich?

Für die einen sind sie ganz unscheinbar, für die Anderen sind sie die nützlichsten Insekten überhaupt! Seit 40 Millionen Jahren bevölkern Bienen unseren Planeten, doch ihre Zahl und Artenvielfalt geht in den letzten Jahren immer mehr zurück. Das Problem: Ohne Bienen, gäbe es auch kein Obst und Gemüse mehr! Wieso das so ist und wie man den eigenen Garten besonders bienenfreundlich gestalten kann, darüber sprechen wir mit Wolfgang Bohlsen, dem Chef...

Zum Interview
21.03.2022 | 06:30 UHR | Interview
Do-it-yourself!

Do it yourself!

Wofür man Handwerker NICHT braucht

Selbst ist der Mann oder die Frau! Ob im Haus, in der Wohnung oder im eigenen Garten, Millionen Deutsche nutzen ihre freie Zeit dafür, zu streichen, zu renovieren und zu werkeln, was das Zeug hält. Selbst wer zwei linke Handwerkerhände hat, behilft sich mit Do-it-yourself-Anleitungen aus dem Internet. Aber Vorsicht! Es gibt Arbeiten, für die man sich zwingend Profis dazu holen sollte, sonst kann es ganz schnell teuer werden. Wir sprechen mit Katj...

Zum Interview