Wissen

15.02.2022 | 06:00 UHR | Interview
Fleisch-aus-der-Petrischale--

Fleisch aus der Petrischale -

Ist DAS die Nahrung der Zukunft?

Die Lebensmittelindustrie gehört zu den größten Umweltsündern überhaupt. Jährlich werden weltweit Millionen Bäume gefällt, für riesige Monokulturen, die Vieh-Zucht oder für den Anbau von Futtermitteln. – Dabei gibt es ja für die Fleischproduktion inzwischen genauso gute pflanzliche Alternativen, die viel nachhaltiger sind. Vor nicht allzu langer Zeit sorgte auch das erste im Labor hergestellte Burger-Pattie für Furore. Sieht so unsere Nahrungsmit...

Zum Interview
26.01.2022 | 07:00 UHR | Kollegengespräch
Von-wegen-Hundeleben

Von wegen Hundeleben

Vierbeiner noch VOR Freunde und Familie!

Kann ein Hund glücklicher machen als ein Mensch? Klar, jeder weiß: Hunde sind treu ergeben, lieben und verteidigen ihre Besitzer, komme was wolle. Aber sind sie deswegen schon so etwas wie ein Familien- oder Partnerersatz? Für eine aktuelle Umfrage wurden 1000 Menschen befragt, die Hälfte davon Hundebesitzer. Über die doch recht überraschenden Ergebnisse spreche ich jetzt mit meinem Kollegen Dirk Freytag, der sich die Ergebnisse für uns mal genau...

Zum Kollegengespräch
25.01.2022 | 12:00 UHR | Interview
Gute-Ideen,-aber-keiner-der-investiert?

Gute Ideen, aber keiner der investiert?

Nur eins von fünf Start-ups weiblich

Die deutsche Start-up-Szene ist eine klar männerdominierte Welt. Im letzten Jahr lag der Anteil der GründerINNEN hierzulande gerade mal bei 17,7 Prozent. - Wieso ist das so? An schlechteren Ideen liegt es sicher nicht. Aber trauen sich Frauen weniger Risiko zu? Fehlt es an mehr Startkapital gegenüber Männern? Carla Neuhaus vom FOCUS ist dem nachgegangen und uns jetzt aus Berlin zugeschaltet. Hallo Frau Neuhaus!

Zum Interview
30.12.2021 | 06:00 UHR | Interview
Das-ist-NEU-in-2022

Das ist NEU in 2022

Was jetzt auf Verbraucher zukommt

Seit Wochen steigen die Preise für Benzin und Gas und auch viele Stromanbieter haben angekündigt, im kommenden Jahr ihre Preise anzupassen. Bedeutet das, dass das kommende Jahr vor allen Dingen teurer wird?! Was ist mit Steuererleichterungen, Erhöhung des Mindestlohns und anderen Erleichterungen? In der aktuellen Ausgabe von GUTER RAT werden die Änderungen und Neuerungen für das Jahr 2022 vorgestellt. Über die wichtigsten sprechen wir jetzt schon...

Zum Interview
28.12.2021 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Gefährliche-COVID-Schutz-Artikel

Gefährliche COVID-Schutz-Artikel

Wie erkennt man Fälschungen?

Seit gut zwei Jahren gehören das Maskentragen oder das regelmäßige Desinfizieren unserer Hände zum Alltag. Tragen diese Maßnahmen doch nachgewiesenermaßen dazu bei, vor einer Infektion oder einer Weiterverbreitung des Corona-Virus zu schützen. Aber Achtung: Immer wieder tauchen im Internet gefälschte und untaugliche Produkte im Zusammenhang mit Covid-19 auf. Ein neues EU-weites Gesetz soll jetzt endlich Abhilfe gegen solche gefährlichen Fälschun...

Zum Kollegengespräch
21.12.2021 | 06:00 UHR | Interview
20-Jahre-Euro!

20 Jahre Euro!

Ist wirklich alles teurer geworden?

Vor (knapp) 20 Jahren am 01.01.2002 hat der Euro die D-Mark abgelöst. Es war die größte Währungsumstellung der Weltgeschichte: 300 Mio. Europäer bekamen quasi über Nacht neue Scheine und Münzen, die sie von nun an über viele europäischen Grenzen hinweg benutzen konnten. Der Euro - ein beispielloses Erfolgsmodell? - Nicht ganz! Schon kurz nach seiner Einführung hatten nicht Wenige das Gefühl, dass sich viele Preise plötzlich verdoppelt haben. Aber...

Zum Interview
29.11.2021 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Gleiches-Recht-für-Alle!

Gleiches Recht für Alle!

EU stärkt Essensauslieferer den Rücken

Spätestens seit dem ersten Lockdown gehören SIE zum normalen Straßenbild in unseren Innenstädten: Essensauslieferer auf Zweirädern, die mit großen Taschen auf dem Rücken Mahlzeiten von A nach B liefern. Die Branche boomt ! Eher wenig davon haben die Beschäftigten: Oft arbeiten sie für einen Hungerlohn und unter schlechter sozialer Absicherung. Das Europäische Parlament will solchen prekären Arbeitsverhältnissen jetzt einen gesetzlichen Riegel vor...

Zum Beitrag mit O-Tönen
17.11.2021 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Kein-Home-Office?

Kein Home-Office?

Dann kündige ich!

88 % der Personalverantwortlichen sorgen sich, ihre Leistungsträger*innen halten zu können. Das liegt nicht nur am Gehalt. Was Arbeitnehmer vor allem von Arbeitgebern verlangen, ist Flexibilität – und das nicht nur in Puncto Arbeitszeiten. Das sind Ergebnisse der Arbeitsmarktstudie des Personalvermittlers Robert Half, die aktuell in der Gehaltsübersicht 2022 veröffentlicht werden. Natürlich steht auch ein gutes Gehalt auf der Wunschliste vieler A...

Zum Kollegengespräch
10.11.2021 | 06:00 UHR | Interview
Mehr-Gehalt-oder-bessere-Arbeitszeiten

Mehr Gehalt oder bessere Arbeitszeiten

Was ist uns wichtiger?

Wie wollen wir zukünftig arbeiten? Haben die 40-Stunden-Woche und der „Nine-to-five“-Job langsam ausgedient? Sind dagegen Home-Office und flexible Arbeitszeiten das „Neue Normal“? Klar ist: Seit Beginn der Corona-Pandemie wurde unser Arbeitsalltag gehörig durcheinandergewirbelt. Aber haben sich dadurch tatsächlich unsere Prioritäten im Job verschoben? Der Personalvermittler Robert Half untersucht das regelmäßig und veröffentlicht aktuelle Ergebni...

Zum Interview
09.11.2021 | 09:35 UHR | Interview
Bauchschmerzen-oder-echter-Kummer?

Bauchschmerzen oder echter Kummer?

Kinder in der Corona-Krise

Lockdown, Schulschließungen, familiäre Konflikte, Gewalt, Einsamkeit – die Pandemie hat Kindern und Jugendlichen erheblich zugesetzt und ein baldiges Ende ist noch nicht in Sicht. Die vierte Corona-Welle trifft uns gerade mit voller Wucht. Woran Eltern erkennen, dass ihr Kind psychische Hilfe braucht, und was man tun kann, um Kinder seelisch zu stabilisieren, weiß Florian Tiefenböck. Er ist Arzt und Medizin-Redakteur beim Gesundheitsportal Netdo...

Zum Interview
03.11.2021 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Schadstoffe-in-der-Luft

Schadstoffe in der Luft

Schuld an hunderttausenden Todesfällen?

Einatmen, ausatmen – das macht jeder von uns ganz unbewusst und zehntausende Male pro Tag. Doch die wenigsten machen sich darüber Gedanken, was da alles in unseren Lungen und Körpern landet. Fakt ist: Die zunehmende Luftverschmutzung ist ein echtes Gesundheitsproblem und wird inzwischen EU-weit für etliche vorzeitige Todesfälle jährlich verantwortlich gemacht. Darüber müssen wir sprechen müssen. Mein Kollege Dirk Freytag hat sich zum Thema und di...

Zum Kollegengespräch
26.10.2021 | 06:00 UHR | Interview
Starkregen-und-Dürre-Sommer!

Starkregen und Dürre-Sommer!

Bald schon normal in Deutschland?

Wenn uns das Jahrhunderthochwasser diesen Sommers eins gelehrt hat, dann das, dass wir auch hier in Deutschland von Naturkatastrophen jederzeit heimgesucht werden können. Experten gehen davon aus, dass sich im Zuge des Klimawandels Hochwasser, Starkregen und Hitzeperioden in Zukunft eher noch häufen werden. Doch wie gut sind Deutschlands Kommunen eigentlich darauf vorbereitet? Wurden aus zurückliegenden Ereignissen die richtigen Lehren gezogen? B...

Zum Interview
07.10.2021 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Studie:

Studie:

Diskriminierte sind öfter krank!

Zu alt, zu dick, zu dünn, die falsche Haarfarbe oder politische Einstellung. Tagtäglich sind Menschen in unserer Gesellschaft Anfeindungen und Diskriminierungen ausgesetzt, nur weil sie vom angeblichen „Normalzustand“ abweichen. Eine aktuelle Studie hat jetzt herausgefunden, dass das nicht nur an die Psyche geht, sondern auch körperliche Gesundheitsfolgen haben kann! - Wie groß das Problem tatsächlich ist und was jeder Einzelne gegen Vorurteile i...

Zum Beitrag mit O-Tönen
06.10.2021 | 09:55 UHR | Interview
Was-kostet-mehr?

Was kostet mehr?

Home-Office oder zur Arbeit pendeln?

Zwei von drei Deutschen, die bereits im Home-Office gearbeitet haben, wollen dies auch zukünftig tun. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Energieanbieters E.ON ergeben. Klar, das Zu-Hause-Arbeiten hat viele Vorteile: Für Pendler entfällt z.B. der Arbeitsweg und die damit verbundenen Spritkosten. Aber steht demgegenüber nicht auch ein höherer Stromverbrauch in den eigenen vier Wänden? Über die Vor- und Nachteile des Home-Office sprechen wir mit Ar...

Zum Interview