Recht

19.05.2022 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Auto-geparkt,-Wertsachen-weg!

Auto geparkt, Wertsachen weg!

Darf man beim Cabrio das Dach auflassen?

Es ist wohl eine der schönsten Arten Auto zu fahren: Deutschlandweit gibt es knapp 2,2 Millionen Cabrios. Doch so beliebt die offenen Flitzer bei ihren Fahrzeugbesitzern sind, bei Dieben stehen sie leider ebenfalls hoch im Kurs. Die jährlichen Schäden durch gestohlene Cabrios bzw. durch Diebstähle aus dem Cabrio, gehen in die Millionen! - Muss ich deshalb beim Parken IMMER gleich das Verdeck schließen? Was, wenn ich es vergesse und es wirklich zu...

Zum Kollegengespräch
17.05.2022 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Eltern-haften-für-ihre-Kinder?!

Eltern haften für ihre Kinder?!

Stimmt nicht immer!

„Eltern haften für ihre Kinder“ – Solche Schilder findet man häufig an Privat-Grundstücken und Baustellen. Sie sollen den Eindruck vermitteln, dass Eltern grundsätzlich für alle Schäden, die ihre Sprösslinge verursachen, gerade stehen müssen. Aber ist das wirklich so? Ab welchem Alter können Kinder für selbst verursachte Schäden verantwortlich gemacht werden? Was ist mit ganz kleinen Kindern, die noch nicht gar nicht genau wissen, was richtig und...

Zum Kollegengespräch
03.05.2022 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Versicherung-extra-fürs-Fahrrad?

Versicherung extra fürs Fahrrad?

Braucht man das?!

Deutschland ist im E-Bike-Fieber! Gut zwei Millionen elektrounterstützte Fahrräder wurden im vergangenen Jahr verkauft, so Zahlen des Zweirad-Industrie-Verbandes (ZIV). Ein neuer Rekord! – Mit dem Kauf alleine ist es aber nicht getan. Das neue Bike, das schnell mal mehrere tausend Euro kosten kann, sollte auch richtig versichert werden. Worauf es dabei ankommt und wieso E-Bike nicht gleich E-Bike ist, das hat mein Kollege Dirk Freytag recherchier...

Zum Kollegengespräch
08.04.2022 | 06:00 UHR | Interview
Hund-beißt-Hund!

Hund beißt Hund!

Welchen Ärger Dogsitter bekommen können

Mal ein paar Tage auf die Nachbarskatzen aufpassen oder für die ältere Dame im Haus mit dem Hund Gassi gehen. Viele Schülerinnen und Schüler verdienen sich ein kleines Taschengeld dazu, wenn sie auf die Vierbeiner anderer Menschen aufpassen. Was die wenigsten aber bedenken, ist , dass z.B. beim Gassi gehen jede Menge passieren kann. Der Hund kann einen anderen Hund oder sogar Menschen beißen oder aber er reißt sich los, läuft auf die Straße und v...

Zum Interview
24.03.2022 | 14:30 UHR | Kollegengespräch
Unfall-beim-Umzug

Unfall beim Umzug

Wer haftet, wenn was zu Bruch geht?

Kisten packen, Möbel tragen und die Treppen unzählige Male rauf- und runter laufen. Gut, wenn man bei einem Umzug Freunde hat, die einem helfend zur Hand gehen. Dass dabei aber auch mal was zu Bruch gehen kann, ist eher die Regel als die Ausnahme. Wer kommt dann für solche Schäden auf? Ist es immer der Verursacher selbst? - Mein Kollege Dirk Freytag hat sich mal zum Thema schlau gemacht und ist jetzt bei mir zu Besuch. Hallo Dirk!

Zum Kollegengespräch
17.02.2022 | 09:35 UHR | Kollegengespräch
Orkan-YLENIA-über-Deutschland!

Orkan YLENIA über Deutschland!

Was, wenn MEIN Haus oder Auto beschädigt werden?

Das Sturmtief Ylenia hat Deutschland erreicht. Vielerorts erreichen die Windgeschwindigkeiten weit mehr als 100 km/h. Der Fernverkehr der Bahn ist in mehreren Bundesländern eingestellt. Die Feuerwehr aufgrund umgestürzter Bäume und beschädigter Autos im Dauereinsatz. Was, wenn mein eigenes Haus oder Fahrzeug durch den Sturm beschädigt wird? Welche Versicherung ist zuständig? Meine Kollegin Nicole Franke hat zum Thema einmal nachgeforscht. Hallo N...

Zum Kollegengespräch
08.02.2022 | 08:50 UHR | Kollegengespräch
Kennzeichen-für-E-Scooter

Kennzeichen für E-Scooter

Wer ohne fährt, macht sich strafbar!

Aus vielen deutschen Innenstädten sind sie nicht mehr wegzudenken: E-Scooter. Kleine handliche Roller mit Elektrounterstützung, mit denen man schnell und ohne Stau von A nach B kommt. Wer selbst mit so einem Gefährt liebäugelt, sollte aber wissen, dass E-Scooter, genau wie Mofas, Mopeds, Roller und manche E-Bikes ein Versicherungskennzeichen benötigen. Ohne macht man sich strafbar und könnte im Falle eines Unfalls ernsthafte Probleme bekommen! M...

Zum Kollegengespräch
19.01.2022 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Zum-Schneeschieben-verdonnert?

Zum Schneeschieben verdonnert?

Wann man rechtlich zur Schaufel greifen MUSS

Auch wenn das Winterwetter bisher noch nicht überall für eine geschlossene Schneedecke gesorgt hat, sind neue Schneefälle in den kommenden Wochen keinesfalls ausgeschlossen. Des einen Freud ist des anderen Leid. Besonders Fußgänger bringen die winterlichen Straßenverhältnisse dann regelmäßig ins Rutschen. Ein Bein oder Arm ist schnell gebrochen. Passiert das ausgerechnet vor der eigenen Haustür, können Mieter oder Eigentümer eventuell zur Verantw...

Zum Kollegengespräch
18.01.2022 | 06:00 UHR | Interview
Zu-Hause-arbeiten---für-immer!

Zu Hause arbeiten - für immer!

Kommt das Recht aufs Home Office?

Ist das Arbeiten im Home Office bald schon das "neue normal"? Die aktuelle Bundesregierung plant einen Rechtsanspruch aufs Arbeiten von zu Hause aus. Auch über die Pandemie hinaus. Wenig überraschend kommt das nicht. Umfragen zeigen, dass flexible Arbeitsmodelle und auch Zusatzleistungen mittlerweile darüber entscheiden, ob wir einen Job behalten oder uns anderweitig umschauen. Haben sich unsere Prioritäten also schon längst verschoben? Der Perso...

Zum Interview
22.12.2021 | 08:25 UHR | Interview
Kaputte-Weihnachtsgeschenke

Kaputte Weihnachtsgeschenke

Was ich reklamieren darf und was nicht

Kratzer, fehlende Teile, funktioniert nicht! – kaputte Geschenke können schnell zu langen Gesichtern unterm Weihnachtsbaum führen. Doch wer die Rechnung oder den Kassenzettel noch hat, muss sich doch eigentlich keine Sorgen machen, oder? Schließlich gibt es ja die Gewährleistung des Händlers. Aber Vorsicht! Nicht jedes Geschenk kann man so einfach umtauschen. Maria Sandoval ist die Chefredakteurin der Zeitschrift FRAU IM TREND. Mit ihre sprechen...

Zum Interview
23.11.2021 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Miese-Löhne,-schlechter-Schutz--

Miese Löhne, schlechter Schutz -

Mehr Rechte für Essensausfahrer und Paketboten

Sie fahren für Lieferdienste Mahlzeiten auf dem Fahrrad aus, verteilen bei Wind und Wetter Sendungen oder bringen als Autofahrer Personen und Gepäck von einem Ort zum anderen. In den letzten Jahren haben Online-Plattformen tausende solcher Jobs neu geschaffen. Gleichzeitig stehen diese Unternehmen aber immer wieder in der Kritik. Von prekären Arbeitsverhältnissen, schlechter Entlohnung und mangelndem Versicherungsschutz für ihre Beschäftigten ist...

Zum Beitrag mit O-Tönen
27.10.2021 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Laub-kehren-vergessen?

Laub kehren vergessen?

Das kann teuer werden!

Der Herbst kommt und die Blätter die monatelang im saftigen Grün standen, leuchten nun in den buntesten Herbstfarben. Das ist die schöne Seite. Die weniger schöne ist, dass gerade das viele Herbstlaub die Unfallgefahr erhöht. Kaum hat es geregnet und der Gang vor die Tür wird zur reinsten Rutschpartie. Was ist, wenn man fällt und sich zum Beispiel ein Bein bricht? Wer kommt für den Schaden, wie z.B. Lohnausfall auf? Der Hauseigentümer, der den Ge...

Zum Kollegengespräch
20.09.2021 | 14:00 UHR | Interview
Gerichtsurteil-per-Algorithmus

Gerichtsurteil per Algorithmus

Richter und Anwälte bald überflüssig?

Algorithmen und Codes haben schon tausende von Jobs ersetzt. Egal ob in der Produktion oder in der Verwaltung. Bei Banken beispielsweise werden Überweisungen schon seit Jahrzehnten nicht mehr mit menschlichem Auge überwacht. Immer mehr halten automatisierte Prozesse auch im Bereich der Justiz Einzug. Verträge werden genauso automatisch erstellt, wie Zahlungseingänge. Kommen schon bald Urteile aus dem Computer? Braucht es künftig überhaupt noch An...

Zum Interview
16.09.2021 | 10:00 UHR | Interview
Mahnung,-aber-nichts-bestellt?!

Mahnung, aber nichts bestellt?!

Wie Idenditätsdiebstahl funktioniert

Name, Anschrift und Geburtsdatum: Mehr braucht es oft nicht, um auf Kosten anderer Menschen im Netz einkaufen zu gehen. Online-Händler prüfen nämlich nicht immer, wer da eigentlich im eigenen Shop munter drauf los bestellt. Das machen sich Betrüger zunutze, indem Sie Identitäten stehlen, Ware bestellen und vor der eigenen Haustür abfangen. Wie groß das Problem immer noch ist und wie man sich als Betroffener wehren kann, weiß Katja Reim. Sie ist d...

Zum Interview