Wissen

13.05.2015 | 14:00 UHR | Interview
Familie:--Stress-oder-Segen?---Internationaler-Tag-der-Familie-(15.Mai)

Familie: Stress oder Segen? - Internationaler Tag der Familie (15.Mai)

Das Spielzeug liegt verstreut auf dem Boden, die K...

Das Spielzeug liegt verstreut auf dem Boden, die Kinder plärren aus vollstem Hals und eigentlich will man nur seine Ruhe. Familie, nein Danke? – Das sehen 70 Prozent der Deutschen anders: Für sie ist Zeit mit der Familie zu verbringen, die schönste Freizeitbeschäftigung. Das belegt eine Umfrage des Happiness-Instituts. Zum Internationalen Tag der Familie, am Freitag (15. Mai), hat sich Jutta Danzer-Thom von MEINE FAMILIE & ICH die Zahlen mit Fors...

Zum Interview
12.05.2015 | 12:00 UHR | Interview
Aktuelle-Umfrage:-Das-macht-uns-glücklich-im-Job!-

Aktuelle Umfrage: Das macht uns glücklich im Job!

Hoher Lohn, ein netter Chef oder eine 30-Stunden-W...

Hoher Lohn, ein netter Chef oder eine 30-Stunden-Woche? Was macht uns glücklich im Job? Eine aktuelle Umfrage im Auftrag der Zeitschrift COSMOPOLITAN hat ergeben: Kinderbetreuung, Work-Life-Balance oder auch flexible Arbeitszeiten gehren NICHT dazu! Aber was dann? Das Gehalt? Dabei heißt es doch: Geld allein macht nicht glücklich. Svenja Lassen von der COSMOPOLITAN hat die Details der Umfrage. Hallo Frau Lassen!

Zum Interview
04.05.2015 | 13:28 UHR | Interview
So-werden-wir-alle-schlau!-Wissenschaftlich-garantiert!

So werden wir alle schlau! Wissenschaftlich garantiert!

Leichte Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das Den...

Leichte Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das Denkvermögen. – Ganz so brachial muss es nicht sein, aber der Grundgedanke stimmt: Wir können die Leistung unseres Gehirns aktiv steigern. Wissenschaftler spüren schon lange Methoden nach, die unsere grauen Zellen auf Trab bringen sollen. Aber welche helfen wirklich? Kreuzworträtsel lösen? Vermeintliche Wunderpillen schlucken? Judith Blage vom FOCUS hat mit Wissenschaftlern und Patienten gesprochen....

Zum Interview
23.04.2015 | 05:00 UHR | Interview
Hilfe-für-Frau-Schlüpfer:-So-ändern-Sie-Ihren-Namen!

Hilfe für Frau Schlüpfer: So ändern Sie Ihren Namen!

TV-Moderator Max Moor hat es getan, Sänger Roland...

TV-Moderator Max Moor hat es getan, Sänger Roland Kaiser auch und Ex-Kanzler Willy Brandt sowieso. Sie alle haben irgendwann im Laufe ihres Lebens ihre Namen geändert. Aus den unterschiedlichsten Gründen. Kann ich das dann auch? Und welche Namen sind überhaupt erlaubt? Fragen, die Tilo Neuhaus, der stellvertretende Chefredakteur von GUTER RAT in der aktuellen Ausgabe beantwortet. Und mit ihm sprechen wir jetzt. Hallo Herr Neuhaus!

Zum Interview
30.03.2015 | 08:00 UHR | Interview
Sommerzeit,-hurra?---Nein!-Zeitumstellung-nervt!

Sommerzeit, hurra? - Nein! Zeitumstellung nervt!

Müde, gerädert und einfach mies drauf. Schuld ist...

Müde, gerädert und einfach mies drauf. Schuld ist die Sommerzeit! Letztes Wochenende wurde die Uhr eine Stunde VOR gestellt. Es wurden uns also ganze 60 Minuten des Tages geklaut. Einigen macht das nichts. Andere knabbern bis zu drei Wochen an den Folgen der Zeitumstellung. Viele Politiker wollen dieses Hin-und-Her am liebsten abschaffen. Warum ist das bisher nicht geschehen? Dr. Kurt-Martin Mayer vom FOCUS hat recherchiert. Hallo, Herr Dr. Mayer...

Zum Interview
24.03.2015 | 12:00 UHR | Interview
Löffelchen-Stellung-oder-Rücken-an-Rücken-–-So-schläft-Deutschland

Löffelchen-Stellung oder Rücken-an-Rücken – So schläft Deutschland

Eng umschlungen, sich berührend, auf-, neben- oder...

Eng umschlungen, sich berührend, auf-, neben- oder übereinander. Wie wir uns mit dem Partner betten, soll eine ganze Menge über uns und unsere Beziehung verraten. Aber sind dann Paare, die ihr eigenes Plätzchen im Doppelbett bevorzugen automatisch weniger verliebt? Ist bei zu viel Nähe überhaupt an erholsamen Schlaf zu denken? Mein Kollege Dirk Freytag hat Paare befragt, sich mit Schlaf-Experten und Betten-Profis unterhalten. Hallo Dirk!

Zum Interview
24.03.2015 | 08:00 UHR | Interview
Schlafprobleme?---Schlafen-einfach-neu-erlernen!

Schlafprobleme? - Schlafen einfach neu erlernen!

Drei von vier Deutschen wälzen sich regelmäßig in...

Drei von vier Deutschen wälzen sich regelmäßig in den Kissen, weil sie unter Schlafproblemen leiden. Ein neuer Ansatz soll Geplagten jetzt endlich helfen: Einfach weniger schlafen! Also, länger wach bleiben und früher aufstehen. Klingt so einfach wie verrückt. Ob es auch funktioniert? Was genau sich hinter der Methode verbirgt: Tilo Neuhaus, der stellvertretende Chefredakteur von GUTER RAT wollte es herausfinden und hat zum Thema Schlaflosigkeit...

Zum Interview
12.03.2015 | 11:25 UHR | Interview
Fast-jeder-5.-Deutsche-schläft-zu-wenig!---Zum-Welttag-des-Schlafes-(Freitag,-13.-März)

Fast jeder 5. Deutsche schläft zu wenig! - Zum Welttag des Schlafes (Freitag, 13. März)

Über die Hälfte aller Deutschen klagen über zu wen...

Über die Hälfte aller Deutschen klagen über zu wenig Schlaf! Das zeigt eine Umfrage der Uni Gießen. Was für ein Auftakt für den Welttag des Schlafes, der am Freitag (13. März) begangen wird. Empfohlen werden sechs bis acht Stunden Schlaf. Ungefähr ein Viertel aller Deutschen schläft aber laut Umfrage weniger. Ein Drittel gibt sogar nach einer Studie der Krankenkasse DAK an, wegen Müdigkeit tagsüber nicht richtig arbeiten zu können. Woran liegt da...

Zum Interview
06.03.2015 | 12:00 UHR | Interview
Geheimwaffe:-Lächeln!-

Geheimwaffe: Lächeln!

Wir besitzen alle eine Geheimwaffe, mit der wir im...

Wir besitzen alle eine Geheimwaffe, mit der wir immer bekommen, was wir wollen! Gemeint ist ein Lächeln! Sobald wir unsere Mundwinkel hoch ziehen, öffnet sich die Welt mit all ihren Möglichkeiten. Das sagt zumindest Ann Thorer, die Chefredakteurin der JOY. Doch aufgepasst! Nur ein ECHTES Lächeln hat diesen Effekt. Woran man das erkennt und was unsere Augen damit zu tun haben, hat sie für die aktuelle Ausgabe recherchiert. Hallo Frau Thorer!

Zum Interview
05.03.2015 | 08:00 UHR | Interview
Power-Frauen-an-die-Macht!-Zum-Welt-Frauen-Tag-(08.-März)

Power-Frauen an die Macht! Zum Welt-Frauen-Tag (08. März)

Diesen Sonntag/Heute ist es soweit: Einen frohen W...

Diesen Sonntag/Heute ist es soweit: Einen frohen Weltfrauentag, wünsche ich! Seit dem ersten Weltkrieg wird am 8. März besondere Aufmerksamkeit dem Kampf um die Gleichberechtigung der Frauen geschenkt. Zeit für eine Zwischenbilanz: Wie sieht es mit der Gleichstellung heute wirklich aus? Ist der Kampf in Job und Privatleben gewonnen und werden sich Männer und Frauen immer ähnlicher? Einblicke hierzu geben aktuelle Studien. Über die überraschenden...

Zum Interview
20.02.2015 | 09:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Die-neue-„To-Go“-Kultur-–-Wie-Mini-Märkte-zu-Alles-Versorgern-geworden-sind

Die neue „To Go“-Kultur – Wie Mini-Märkte zu Alles-Versorgern geworden sind

Den Kaffee to-go, also für unterwegs, kennen wir....

Den Kaffee to-go, also für unterwegs, kennen wir. Mittlerweile ist das aber auch zu einem geflügelten Wort geworden. Nicht nur Essen und Trinken, auch Dienstleistungen haben wir am liebsten „to-go“. Oder wann sind Sie zuletzt für ein Sandwich, Bargeld und eine Zeitung in drei verschiedene Läden gegangen? Dank dieser „Alles-in-einem“-Strategie schießen immer mehr Mini-Märkte aus dem Boden, die genau das alles anbieten. Nicole Franke:

Zum Beitrag mit O-Tönen
06.02.2015 | 10:00 UHR | Interview
Zu-dir-oder-zu-mir?-–-so-beißen-Mann-und-Frau-wirklich-an

Zu dir oder zu mir? – so beißen Mann und Frau wirklich an

„Hast du dir eigentlich weh getan, als du vom Himm...

„Hast du dir eigentlich weh getan, als du vom Himmel gefallen bist?“ – Ein Spruch zum Davonrennen! Direkt aus der Kategorie: Die schlechtesten Anmachsprüche aller Zeiten. Richtiges Flirten besteht eben nicht nur aus einer Aneinanderreihung von blumigen Worten, sondern will gelernt sein, sagt jedenfalls Ann Thorer, die Chefredakteurin der JOY. Womit wir den anderen um den Finger wickeln und welche Flirttricks wirklich funktionieren, hat sie für...

Zum Interview
19.01.2015 | 11:00 UHR | Interview
Frisch-aus-dem-Drucker:-menschliche-Organe-&-Gelenke!

Frisch aus dem Drucker: menschliche Organe & Gelenke!

3D-Drucker sind der letzte Schrei der Technikwelt....

3D-Drucker sind der letzte Schrei der Technikwelt. Doch nicht nur Computer-Nerds sind aus dem Häusschen, auch Mediziner jubeln. Denn mittlerweile kann man Gelenke und sogar einfache Organe per 3D Drucker herstellen und transplantieren. Ob Schädeldecken, Hüftgelenke oder sogar Harnblasen – alles kein Problem mit den neuen Maschinen. Welche Vorteile diese Technik bringt, damit hat sich Dr. Regina Albers vom FOCUS für die aktuelle Ausgabe beschäftig...

Zum Interview
10.01.2015 | 06:00 UHR | Interview
Magische-Medizin:-Wie-Lahme-heute-wieder-gehen-und-Blinde-wieder-sehen-können

Magische Medizin: Wie Lahme heute wieder gehen und Blinde wieder sehen können

Querschnittsgelähmte sind nicht mehr auf Rollstühl...

Querschnittsgelähmte sind nicht mehr auf Rollstühle angewiesen! Blinde können wieder sehend gemacht werden! Nein, Sie hören gerade keinem Wunder-Prediger zu. Es sind vielmehr die neuesten Errungenschaften der modernen Medizin. Menschen, die noch vor wenigen Jahren Pflegefälle oder sogar Todeskandidaten gewesen wären, können mit effektiven Mitteln therapiert werden. Welche erstaunlichen Neuheiten die Medizin bietet, damit hat sich Dr. Regina Alber...

Zum Interview